Neue Arbeit blinkt als erste Show Roger Dubuis Roger Dubuis landet in London Harrods

Im Juli dieses Jahres wird die außergewöhnliche Uhr von Roger Dubuis durch drei Themenfenster von Harrods in der Londoner Brompton Road und eine einzigartige Uhr in das öffentliche Leben eintreten Die Indoor-Flash-Verkaufsfläche wird dem globalen Publikum präsentiert.

Die Neonlichter sind hell, tief, transparent und endlos, wie die Roger Dubuis Roger Dubuis Bewegung.

   In einer großen Ausstellung von Luxusuhren mit dem Titel ‚Made With Love and Precision‘ werden erstmals Harrods an allen Fenstern der berühmten Brompton Road und Roger Dubuis ausgestellt Roger Dubuis wird diese Gelegenheit nutzen, um seine seltenen Kunstkreationen in der britischen Hauptstadt zu präsentieren, die wie eine Weltbühne ist und Käufern und Uhrenliebhabern ein besonderes Erlebnis bietet, das sie hier genießen können. Ein Meisterwerk von Zeitmessern, das Tradition, kühne Innovation und außergewöhnliche Handwerkskunst durchbricht.

   Das ‚Astral Skeleton‘ ist ein Beweis für Roger Dubuis ‚Engagement für das Ideal der Uhrenherstellung und das beste Beispiel einer Uhr, das die Exzellenz und die Leistungen des Uhrmachers bei der Schaffung des Skelettwerks widerspiegelt. Basierend auf dieser symmetrischen Bewegung mit sternförmiger Form wird das Design der Flash Sale Area erweitert.

   Das Layout der Ausstellung, die für Harrods entworfen wurde, hat es Roger Dubuis ermöglicht, seine Designtalente wieder aufleben zu lassen und seine dramatischen und experimentellen außergewöhnlichen Ideen einzubringen. Überraschungen und Freuden mitbringen.

   Harrods ist zweifellos ein High-End-Einkaufszentrum, das den internationalen Markt anführt und eine große Anzahl von modischen Leuten anzieht. Es ist natürlich einer der idealen Orte für Roger Dubuis, um sich in einer globalen Perspektive auszudrücken.
   Zwei Roger Dubuis-Uhren werden im Kaufhaus Harrods vorgestellt: die Black Velvet Black Diamond-Uhr mit Diamanten und die Excalibur Spider Skeleton Flying Tourbillon Hollow-Tourbillon-Uhr mit schwarzem Spinell.

   Die Schwarz-Weiß-Uhr mit Diamanten von Black Velvet ist die letzte der Trilogie-Uhren, die Roger Dubuis 2016 auf dem Internationalen Salon der Haute Horlogerie (SIHH) in Genf erstmals veröffentlichte. Roger Dubuis hat das Jahr 2016 zum „Jahr des Ruhmes“ der Marke erklärt, und diese Serie von Damenuhren aus Kohlefaser passt zum ersten Mal perfekt in dieses zu 100% auf Frauen ausgerichtete Jahr.

   Das edelsteinbesetzte Carbonfasergehäuse kombiniert zwei Materialien, die häufig als nicht miteinander kompatibel angesehen werden, und schafft so eine einzigartige und außergewöhnliche Technologie für die Marke. Diese wegweisende Uhr mit weißen Diamanten in einem Karbonfasergehäuse ist mit einem Perlmuttzifferblatt und einem weißen Armband aus reinem Krokodilleder gepaart und in einer limitierten Auflage von 88 Stück zu einem Preis von je £ 26.800 erhältlich.

Excalibur Spider Skeleton Flying Tourbillon hohle Tourbillon Uhr mit schwarzem Spinell
   Das mit schwarzem Spinell verkrustete Excalibur Spider Skeleton Flying Tourbillon ist nicht nur die Originalkreation der Marke in Harrods, sondern auch ein Meisterwerk von Zeitmessern, das es noch nie gab.

   Als die klassische Kollektion von Roger Dubuis entwickelt und erneuert sich die Excalibur-Uhr weiter und macht sie zur komplexesten und originellsten Technologie in den Zeitmessern der Marke. Der 60 rechteckige natürliche schwarze Spinell, der in die Lünette eingelegt ist, ist wie ein dunkler Stern, der glitzert und einen subtilen Kontrast zum schwarzen Titangehäuse schafft. Die Herstellung solcher hervorragenden Uhren vereint eine Reihe exquisiter Handwerkskunst, und die Edelsteine ​​auf dem äußeren Gummi der Metalllünette sind auch die erste Technologie der Marke auf der Internationalen Haute Horlogerie-Ausstellung in Genf 2015 (SIHH), Roger Dubuis Roger Dubuis Die zweijährige Forschungs- und Entwicklungszeit für diese bahnbrechende Technologie wurde vom berühmten Genfer Edelsteinexperten Pascal Vincent Vaucher geschaffen.
   Solch eine Uhr macht die Excalibur King-Serie durch die strengen Qualitätsstandards des Genfer Siegels noch deutlicher. Diese Uhr ist auf 8 Stück limitiert und kostet jeweils 129.900 Pfund.
   Wir freuen uns, Sie in der schnelllebigen Verkaufszone von Harrods begrüßen zu dürfen, um mehr über die außergewöhnliche Welt von Roger Dubuis zu erfahren, einem Zeitmesser, der exquisite Handwerkskunst und innovativen Stil vereint.
Black Velvet schwarze mysteriöse Uhr

Gehäuse: 36 mm Durchmesser, Kohlefaser,
Lünette und Zierteil sind mit 66 Diamanten (ca. 0,98 Karat) besetzt
Dicke: 8,77 mm
Zifferblatt: Perlmuttzifferblatt, schwarze römische Ziffern,
Platin-Ziffern in Rom um 6 Uhr und 12 Uhr;
Schwarz Transfer Roger Dubuis (Roger Dubuis)
Mit den Worten Poin 鏾 n de Genève (Genfer Siegel)
Wasserdichte Leistung: 3 bar (30 m)
Armband: weißes Satinband
Verschluss: Verstellbarer Faltverschluss aus schwarzer DLC-beschichteter Titanlegierung
Uhrwerk: RD821 Automatikwerk
Produktion: 88 Stück
Zertifizierung: Das Genfer Siegel (Poin 鏾 n de Genève)
RD821 Uhrwerk: Automatikaufzug
Features: automatische mechanische Bewegung
Funktion: Stunden- und Minutenanzeige, genaue Einstellung in sechs Richtungen
Dekor: rhodiniert, dekoriert mit Cés de Genève
Vollständig nach dem Genfer Siegelstandard veredelt
Teile: 172 Stück
Edelsteine: 33
Durchmesser: 11 Punkte 1⁄2
Dicke: 3,43 mm
Frequenz: 4 Hz (28.800 Schwingungen pro Stunde)
Gangreserve: 48 Stunden
Excalibur Spider fliegendes Tourbillon

Gehäuse: 45 mm Durchmesser, ausgehöhlt, Titanlegierung,
Schwarzer DLC-beschichteter Titanlegierungs-Uhrenring und Krone;
Gummilünette mit 60 schwarzen Spinellen im Rechteckschliff (ca. 2,30 Karat)
Dicke: 13,75 mm
Zifferblatt: hohl, schwarzer DLC-beschichteter Titanlegierungs-Hohlrand,
Weiße Transfer Minute Kreis, Roger Dubuis
Und swiss made (made in Switzerland),
Titanlegierungsschrauben beschichtet mit SLN-Leuchtbeschichtung;
Goldhohlzeiger mit schwarzer DLC-Beschichtung und SLN-Leuchtbeschichtung
Wasserdichtigkeit: 5 bar (50 m)
Armband: schwarzes Gummi
Verschluss: Verstellbarer Faltverschluss aus schwarzer DLC-beschichteter Titanlegierung / Stahl
Uhrwerk: RD505SQ Handaufzugswerk
Produktion: 8 Stück
Zertifizierung: Das Genfer Siegel (Poin 鏾 n de Genève)
RD505SQ Uhrwerk: hohles fliegendes Tourbillon
Features: Fliegendes Tourbillon um 7:30 Uhr (eine Umdrehung pro Minute),
Mechanisches Uhrwerk mit Handaufzug, präzise in sechs Richtungen eingestellt
Funktion: Stunden- und Minutenanzeige
Dekor: durchbrochenes Uhrwerk, schwarze, runde Granulatschiene, keltisches Kreuz
Tourbillon-Rahmen, vollständig nach dem Genfer Siegel-Standard veredelt
Teile: 179 Stück
Edelsteine: 19
Durchmesser: 16 Punkte
Dicke: 4,28 mm
Frequenz: 3 Hz (21.600 Schwingungen pro Stunde)
Gangreserve: 60 Stunden