Abwechslungsreicher zeitgenössischer Charme der Piaget Altiplano Goldkettengürtelserie

Auf der Internationalen Haute Horlogerie-Ausstellung in Genf 2015 stellte Piaget Piaget erstmals die ultradünne Altiplano-Uhr mit Goldkette vor und präsentierte sechs elegante Interpretationen der neuen, beispiellosen Veränderung in der Altiplano-Kollektion. Die neuen Modelle wurden für Männer und Frauen entwickelt und sind in Roségold und Weißgold erhältlich, um zwei verschiedene Gehäusegrößen mit polierten oder diamantbesetzten Lünetten zu schaffen. Seine anmutige Anmut trägt zur Ästhetik des Alltags des eleganten Menschen bei.

  Auf der Basis von Altiplano schuf Piaget eine Reihe von höchst erkennbaren Meisterwerken: reine Linien und zurückhaltende Zifferblätter, die von schlanken Zeigern umrahmt werden und von schlanken zweireihigen oder einzeiligen Barton-Zeitmarken umgeben sind. Auf der Internationalen Haute Horlogerie-Ausstellung 2015 in Genf präsentierte Piaget Piaget zum ersten Mal ein poliertes Goldarmband mit sechs neuen Altiplano-Uhren, die diese legendäre Kollektion zu einem Must-Have für Mode und urbanen Stil machen.

  Diese neue Kollektion ist mit dem mechanischen Automatikwerk Piaget 534P und der Automatikuhr ‚Automatic‘ auf dem milchig-weißen Zifferblatt ausgestattet. Dieses Uhrwerk steuert die Stunden- und Minutenanzeige und verfügt über eine Gangreserve von 42 Stunden. Wie alle von Piaget hergestellten Uhrwerke ist auch das 534P-Uhrwerk mit feinsten Uhrmachertraditionen geschmückt, wie der CôtesdeGenève in Genf, dem Ringwellendekor auf der Haupttafel und der handgefasten Zierbrücke.

  Die traditionelle mechanische Struktur, die mit der zeitgenössischen Persönlichkeit der neuen Altiplano-Kollektion harmoniert, vereint in ihrem rein minimalistischen Design die neuesten Trends und zeitlose Eleganz. Das Piaget interpretierte diese klassische Kollektion mit einer Goldkette neu, die der Klassiker der feinen Uhrmacherkunst ist. Der neue Altiplano vereint Eleganz und urbanen Stil und ist in den Größen 34 mm und 38 mm erhältlich. Er eignet sich auch für Männer und Frauen. Die eleganten Rundungen der Kette ragen aus dem harmonischen Gehäuse und dem grazilen, zurückhaltenden Zifferblatt heraus, und der geschmeidige Griff sorgt dafür, dass jeder Stil bequem am Handgelenk sitzt. Das ideale ergonomische Design, die weichen Linien und die umklappbaren Verschlüsse machen die Altiplano-Kollektion zu einer raffinierten Mischung aus natürlichen Qualitäten. Der Stil aus Weißgold ist mit einer Diamantlünette ausgekleidet, während der Stil aus Roségold durch eine introvertiertere, glänzend polierte Lünette ergänzt wird.

  Seit ihrem Debüt im Jahr 1998 hat sich die Altiplano-Uhrenserie mit ihrer unerschrockenen Kreativität und exquisiten Handwerkskunst zum Vorbild der Uhrenindustrie entwickelt. Sechs neue Modelle mit Goldkettenriemen bereichern diese klassische Kollektion mit einer Vielzahl von zeitgenössischen Charms.

  Die obigen Informationen sind die neuesten Informationen von 2015SIHH, die von den Fachleuten des Uhrenhauses zusammengetragen wurden. Als Nächstes werden wir immer intuitivere Ausstellungsberichte für alle bereitstellen, also bleiben Sie dran. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Li Shuai)

  Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Uhr des Genfer Museums Live Show: