Die Serie lenkt die Aufmerksamkeit des Jahres auf sich.

-Editor führt Sie durch die bemerkenswertesten Modelle des Jahres. Viele dieser Uhren basieren auf demselben erfolgreichen Thema sowie einigen neuen und originellen Stilen, die auffallen. Es gibt einige Uhren, bei denen die Leute grundlos staunen, die folgenden nacheinander. Eva Leube hat in Australien eine eigene Uhrenmarke entwickelt. Sie ist ein neues Mitglied der AHCI (Independent Watchmakers Association, gegründet von Svend Andersen \u0026 Vincent Calabrese \u0026 Vincent Galle \u0026 Brits \u0026 gt; 1985). Diesmal hat die von ihr entworfene Uhr eine große Wölbung, die perfekt auf das Handgelenk passt. Aber für Uhrmacher kann dies ein Albtraum sein. Patek Philippes Ref. 5208P ist eine Grand Complication mit automatischem Aufzug, die eine Drei-Fragen-Zeit-, eine Ein-Tasten-Zeit- und eine Mondphasenfunktion sowie einen Ewigen Sprungkalender vom Fenstertyp enthält. Die Ref. 5208P ist eine der regulären Patek Philippe-Uhren, keine limitierte Auflage oder Sonderanfertigung, sondern belegt auch im Sky Moon Tourbillon den zweiten Platz. Das Uhrwerk besteht aus Silinvar-Bauteilen aus Silikon, einschließlich der Pulsomax-Hemmung und der Spiromax-Ausgleichsfeder. Beide Komponenten wurden von der fortgeschrittenen Forschungsorganisation von Patek Philippe entwickelt. Das Kaliber R CH 27 PS QI besteht aus 701 Bauteilen, die in einem 44 mm (15,70 mm) starken Platingehäuse untergebracht sind. Diese Uhr dürfte ein weiterer Klassiker von Patek Philippe sein. Ref. 341.101-009 ist eine doppelhaarige ewige Kalenderuhr von H. Moser \u0026 Cie (2002 von Jürgen R. Lange \u0026 Jøgen Rang Lang neu registriert). Diese Uhr verfügt über ein Palladium-Gold-Gehäuse mit einem hervorragenden Uhrwerk, das ihre zurückhaltende Schönheit zeigt. Das Uhrwerk hat einen ewigen Kalender mit 7-Tage-Kraft und Straumann-Doppelspirale. Die Straumann-Doppelfeder hat die gleiche Funktion wie das Tourbillon, aber ihre wechselseitige Verschränkung verringert die Auswirkungen der Schwerkraft und macht sie noch besser. Um den Bedürfnissen der Verbraucher besser gerecht zu werden, ist die Hemmung dieser Uhr zum einfachen Austausch nur mit zwei Schrauben in das Uhrwerk eingelegt. 2007 überraschte Hublot die Welt mit seiner One Million Dollar Big Bang Uhr. Heute setzt Hublot (LVMH, Teil des weltweit führenden Luxusgüterkonzerns, angeführt von Jean-Claude Biver und Jean-Claude Bivo) die Geschichte mit der Einführung von Two Million Dollar Big Bang (zwei Millionen Dollar) fort. Urknall). Es hat 12 Monate gedauert und diese Uhr wurde erst einen Tag vor der Eröffnung von Basel in diesem Jahr fertiggestellt. Der Körper ist mit 637 Diamanten im Langschliff mit einem Gewicht von mehr als 140 Karat aus derselben Grube im russischen Jakutsk besetzt, die Krone ist mit einem Diamanten im Diamantschliff besetzt. Das Schneiden und Einlegen der Diamanten von Körper und Krone dauert 13.000 Stunden bzw. 2.000 Stunden. Natürlich ist auch das Handaufzugswerk dieser Uhr (Kaliber HUB 6003) etwas Besonderes, nämlich das Tourbillon. Die Zwei-Millionen-Dollar-Big-Bang-Uhr ist die erste, die im Hublot-Geschäft am 10 Place Vendôme auf den Markt kommt. Harry Winstons Opus 11-Uhr ist ebenso beeindruckend, sieht aber anders aus. Jedes Jahr lädt die Opus-Serie einen Uhrmacher ein, eine Uhr eigenständig zu entwerfen und in begrenzten Stückzahlen auf den Markt zu bringen. Die erste Uhr der Opus-Serie, Opus 1, wurde von François-Paul Journe entworfen und an der Basler Schau 2001 ausgestellt. Opus 11 wurde von Denis Giguet entworfen und fertiggestellt, einem ehemaligen Ingenieur, der für Rolex und Harry Winston arbeitete. 2007 trat Denis Giguet als Harry Winston Production Manager zurück und gründete seine eigene Marke MCT. Die Einladung, Opus11 zu entwickeln, ist Denis Giguet nicht peinlich. Die Opus11, eine limitierte Auflage von 111 Exemplaren weltweit, unterscheidet sich nur optisch von anderen Uhren. Sein äußerst komplexes goldenes Gehäuse besteht aus drei Interlaced-Scheiben, darunter eine große Hauptscheibe und zwei kleinere ‚Satelliten‘ -Zifferblätter auf der rechten Seite. Auf der Hauptplatte werden die Stunden in digitaler Form angezeigt.Wenn der springende Punkt erreicht ist, beginnt auf der Hauptplatte ein visuelles Fest: Die ursprünglichen Zahlen werden aufgeteilt und verteilt, und die Zahlen für die nächste Stunde werden zusammengesetzt. Eines der ‚Satelliten‘ -Zifferblätter zeigt Minuten an, die zehn Ziffern in Zeitsprüngen und die Anzahl der Ziffern in einer Rotationsweise anzeigen. Auf dem anderen ‚Satelliten‘ -Rad können Sie die Bedienung eines großen Titan-Unruhrads sehen, das langsamer ist als das vorherige ‚Satelliten‘ -Rad. Das Uhrwerk dieser Uhr ist ein Handaufzugswerk, das aus 566 Teilen (einschließlich 155 Steinen) besteht und die Stabilität des Uhrendesigns gewährleistet.

Sportler Radar Comet Series Ceramic Stadium – Verkostung von Spezialuhren

Radar wurde 1957 geboren und ist eine wichtige Marke der Swatch Group. 1986 übernahm die Marke Radar die Führung bei der Einführung von Hightech-Keramikmaterialien in der Uhrenindustrie und stellte einen Präzedenzfall für Keramikuhren dar. Heute sind Keramikuhren zum Synonym für Radarmarken geworden. Heute wird die Uhrenfamilie eine Keramikuhr der Comet-Serie vorstellen. Diese Uhr ist das neueste Produkt, das an der Basler Ausstellung 2014 vorgestellt wurde. Das offizielle Modell ist 580.0260.3.016.

  Viele Menschen wissen, dass Radar und Tennis eine enge Beziehung haben, und ihre Zusammenarbeit begann in den 1980er Jahren. Der Radar ist der offizielle Zeitnehmer für einige der weltweit führenden internationalen Tennisturniere und symbolisiert den Geist des Radars – Tradition, Beharrlichkeit, Leistung und Durchbruch. In diesem Jahr ist der Radar der erste offizielle Zeitmesser der BNP Paribas ‚Football Masters‘ -Messe. Zur Unterstützung des Ereignisses brachte der Radar auch eine Reihe spezieller Uhren für das Stadion auf den Markt, die Sportliebhabern genaue Zeitmessinstrumente zur Verfügung stellen.

  Uhrgehäuse ist aus schwarzer High-Tech-Keramik, es ist eine einteilige Ausführung, in die Seiten aus gehärtetem Edelstahl Dekoration, ist es ein sehr komplizierter Prozess für die Uhrmacherei, die sehr Geduldsprobe und Uhrmachern Fähigkeiten. Hightech-Keramik bietet die Vorteile von Leichtigkeit, Komfort, Tragekomfort und Hypoallergenität.

  An der Seite werden die Edelstahleinsätze vom Uhrmacher poliert und poliert, was die Metallic-Textur zusätzlich betont, und die perfekte Rundung verleiht der Uhr eine elegante Note. Der Durchmesser von 42 mm eignet sich eher für Männerhandgelenke, und die Größe des Tisches unterstreicht auch die Männlichkeit des Mannes.

  Das Armband der Uhr besteht aus schwarzer Hightech-Keramik, die Oberfläche ist nach einer speziellen Behandlung glänzend verspiegelt, das dreireihige Design ist ein Klassiker des Radars, sieht nicht zu schwer aus und bildet ein perfektes Handgelenk. Das Gefühl der Passform.

   Die Uhr besteht aus beidseitig entspiegeltem Saphirglas, das vom Uhrmacher speziell zu einem perfekten Lichtbogen verarbeitet wurde und in das Innere des Gehäuses eingebettet ist. Durch die Uhr kann die Zeitanzeige des Zifferblatts deutlich abgelesen werden.

  Das Zifferblattdesign der Uhr ist sehr einfach, die gesamte Oberfläche der Scheibe ist blau und grau, was ein angenehmes visuelles Erlebnis darstellt. Die Zeitanzeige nimmt eine Balkenskala an, und das Ende hat auch eine blendend blaue Farbe und ist mit einer leuchtenden Beschichtung bedeckt. Die 3-Uhr-Position ist das Datumsanzeigefenster und um 12 Uhr das blaue schwenkbare Ankerlogo und das klassische Radarlogo.
  Erhältlich in blau, orange und grün leuchtenden Materialien, sind die Skalen, Zeiger und Zifferblätter von verschiedenen Arten von Tennisplätzen wie Hartplätzen, Sandplätzen und Rasenflächen inspiriert. Der Träger kann nach persönlichen Vorlieben wählen.

  Die Krone der Uhr befindet sich bei 3 Uhr und besteht aus schwarzem Gummi mit einem typischen Ankerlogo auf der Oberseite.

  Die Schließe der Uhr ist aus Titan-Dreifachschließe gefertigt, mit schwarzem Hightech-Keramik-Schnallengesicht, und auf der Außenseite ist das englische Logo ‚RADO‘ als Dekoration eingraviert.

   Der Boden des Gehäuses ist halbperspektivisch gestaltet, der Außenring ist aus Edelstahl, in der Mitte ist das Saphirglas eingesetzt und durch den Spiegel ist ein Teil der Struktur und die exquisite Schleifdekoration zu erkennen. Die Uhr ist mit einem automatischen mechanischen Uhrwerk ausgestattet und verfügt über 25 Steine, um eine Gangreserve von 38 Stunden für die Uhr bereitzustellen.

Zusammenfassung: Diese Uhr wurde für den Sport entwickelt. Egal ob Training, Training oder Wettkampf, sie bietet ein genaues Timing, um den Bedürfnissen verschiedener Personengruppen gerecht zu werden. Die schlichte Oberfläche, die hochtechnologischen Keramikmaterialien und das durchdachte Design verleihen dieser Uhr Brillanz, und wir können auch die exquisiten und innovativen Fähigkeiten der Radaruhrenherstellung spüren. Derzeit beträgt der Referenzpreis dieser Uhr in China 22.400 Yuan.
Für weitere Details der Uhr klicken Sie bitte auf: rado / 33095 /

Konfuzianischer Männerstil: Zenith-Kommandantenuhr

Commander: Ein faszinierender Name, der mit der Seefahrt und unvorhersehbaren Ozeanen in Verbindung gebracht wird. Ein qualifizierter Kommandant muss über ein hohes Maß an Können verfügen, die Erfahrung im Meer zusammenfassen und genau wie geplant segeln. Der Kommandant ist auch das wertvollste Juwel im Kapitel von Zenith. Wie das nautische Wissen wurde diese Technik in der Leroy-Uhrenfabrik von Generation zu Generation weitergegeben. Die Serie bietet drei vielseitige Modelle: Gangreserve, Mondphasenanzeige und Zweiwegezeit. Das herrlichste Juwel im Kapitel von Zenith
Die Gangreserve von Zenith, die Mondphasenanzeige und drei neue Modelle der beiden Orte lassen sich von der 1952 erschienenen Commander-Serie inspirieren. Die Commander-Serie ist das Flaggschiff der Zenith Auto Watches, und die neuesten Modelle, die 2011 eingeführt wurden, spiegeln die Handwerkskunst in Bezug auf Technologie, Timing-Leistung und Ästhetik wider, wobei die Eigenschaften der Originalmodelle beibehalten wurden. Die Uhr ist mit einem prinzenartigen Emaille-Zeiger aus Metall und einem langlebigen handmontierten Standard ausgestattet, der die Eigenschaften der historischen Uhr widerspiegelt, während der Gehäusedurchmesser auf 40 mm erhöht wird. Wie vor 50 Jahren wurde die Innovation in Technologie und Zeitmessern kontinuierlich verbessert. Die neue Generation der mit dem Elite-Uhrwerk ausgestatteten Kommandantenmodelle ist das Ergebnis eines 50-jährigen Uhrmacherprozesses. Das Muster „Côtes de Genève“ und die Perlage auf dem Uhrwerk des Uhrmachers sind poliert und Saphirkristalle auf der Rückseite der Uhr.
Commander Gangreserve Uhr
Gangreserve ist eine unverzichtbare Funktion nautischer Zeitmesser und eine Garantie für die genaue Berechnung der Länge. Die Besatzung kümmert sich um dieses Instrument, da es sich bei seiner Genauigkeit um die Sicherheit der Besatzung handelt. Für das Instrumentenwartungspersonal zeigt die Gangreservefunktion die Spannung der Federkernfeder genau an und optimiert dadurch die Instrumentenwicklung. Diese praktische Funktion wurde sehr früh von Zenith Watch Factory übernommen, und 1910 wurde ein exklusiver Mechanismus entwickelt und das erste Patent angemeldet. Das ultradünne Uhrwerk der Gangreserve des Kommandanten ist nur 4,675 mm dick, die Gangreserveanzeige ist auf 2 Uhr und die Datumsanzeige auf 6 Uhr eingestellt. Es stehen 3 Ausführungen zur Auswahl: Edelstahlgehäuse mit graviertem silbernem oder schwarzem ‚Paris Stud‘ -Zifferblatt und Gehäuse aus 18 Karat Roségold mit silbernem Zifferblatt.
Die drei Commander-Uhren sind für die außergewöhnlichen Männer konzipiert und verfügen jeweils über praktische Zusatzfunktionen. Die Commander-Serie ist schlicht im Stil, einzigartig in der Persönlichkeit und spiegelt den männlichen und eleganten Stil wider. Es ist eine wahre ‚klassische‘ Serie von Zenith. Tragen Sie eine Kommandantenuhr, um Sie in der Welt zu begleiten.
Commander Gangreserve Uhr
Eigenschaften:
• Interpretieren Sie das Timing mit einer zeitlosen Schönheit
• Ultradünne Automatikuhr mit Gangreserve- und Datumsanzeige
• Eigenständiges und von der Uhrenfabrik hergestelltes Originalwerk
• Alle herausragenden Leistungen, Zuverlässigkeit und Präzision werden in einem eleganten geometrischen Gehäuse mit einer Dicke von nicht mehr als 5 mm, aber 179 Bauteilen mit bis zu 28.800 Vibrationen pro Stunde kombiniert. Commander Gangreserve Uhr
Technische Daten
Bewegung
Elite682 Automatikwerk, 111⁄2„` (Durchmesser: 25.60 mm)
Höhe: 3,935 mm
Anzahl der Komponenten: 158
Anzahl der Steine: 26
Frequenz: 28.800 Mal / Stunde (4 Hz)
Gangreserve: mindestens 50 Stunden
Zwei-Wege-Automatikaufzug
Sofortige Änderung des Sprungdatums
Schnelle Datumsanpassung
Stoppen Sie die Sekundenfunktion und stellen Sie die Zeit auf die nächste Sekunde ein
Dekoration
Die Maschinenversion ist mit Perlage verziert
Das Brückendeck ist mit Mustern der Côtes de Genève oder Perlage und Fasen verziert
Schwermetall-Schwinggewichte, Hebel und Transferstangen sind mit Linien verziert
Schwermetallschwinggewicht
Der zentrale Revolver befindet sich über der Kugellagerwelle, und das Schwermetallschwinggewicht ist mit dem Prägemuster der Côtes de Genève graviert und hebt das schablonierte Echtzeit-Sternlogo hervor.
Funktion
Mittelzeit, Minutenanzeige
Kleiner Sekundenzeiger um 9 Uhr
24-Stunden-Anzeige der zweiten Zeitzone
Datumsanzeige um 6 Uhr
Fall
Durchmesser: 40 mm
Kristallglas: Beidseitig entspiegeltes Saphirglas
Rückseite: transparentes Saphirglas
Wasserdichte Tiefe: 5ATM
Stil
Edelstahlgehäuse mit silbernem oder schwarzem guillochiertem Zifferblatt, braunem oder schwarzem Krokodilleder oder Metallarmband Commander Big Date Mondphasenuhr
Nach der nautischen Uhr ist Star der zweite Partner des Seemanns. Durch Beobachtung der Position der Sterne am Himmel kann der Breitengrad des Schiffes berechnet werden. Mit den beiden Koordinaten Längen- und Breitengrad kann der Kapitän die Richtung zum Ziel genau lokalisieren und bestimmen. Die Zenith-Anzeige der Zenith-Zeit gibt den Sternzyklus der Nacht auf dem Zifferblatt wieder – den Neumond, das erste Viertel, den Vollmond und das zweite Viertel. Die Zenith Taschenuhr ist sehr früh mit einer Mondphasen-Anzeigefunktion ausgestattet. Diese Funktion wird im Anzeigefenster um 6 Uhr und die Datumsanzeige um 1:30 Uhr angezeigt. Die Large Date Moon Phase Watch des Commanders ist in zwei Ausführungen erhältlich: einem Newcastle Silver Dial ‚Paris Stud‘ mit Edelstahl- oder 18 Karat Roségoldgehäuse.
Eigenschaften:
• Der edle Ausdruck klassischer Uhrmacherkunst
• Ultradünne Automatikuhr mit großer Datums- und Mondphasenanzeige
• Eigenständiges und von der Uhrenfabrik hergestelltes Originalwerk
• Alle herausragenden Leistungen, Zuverlässigkeit und Präzision werden in einem eleganten geometrischen Gehäuse mit 228 Bauteilen und einer Frequenz von 28.800 Vibrationen pro Stunde kombiniert. Commanders große Mondphasenuhr mit Datum
Technische Daten:
Bewegung
Elite 691 Automatikwerk, 111⁄2„` (Durchmesser: 25.60 mm)
Höhe: 5,665 mm
Anzahl der Komponenten: 228
Anzahl der Steine: 27
Frequenz: 28.800 Mal / Stunde (4 Hz)
Gangreserve: mindestens 50 Stunden
Zwei-Wege-Automatikaufzug
Sofortige Änderung des Sprungdatums
Schnelle Datumsanpassung
Stoppen Sie die Sekundenfunktion und stellen Sie die Zeit auf die nächste Sekunde ein
Dekoration
Die Maschinenversion ist mit Perlage verziert
Das Brückendeck ist mit Mustern der Côtes de Genève oder Perlage und Fasen verziert
Schwermetall-Schwinggewichte, Hebel und Transferstangen sind mit Linien verziert
Schwermetallschwinggewicht
Der zentrale Revolver befindet sich über der Kugellagerwelle, und das Schwermetallschwinggewicht ist mit dem Prägemuster der Côtes de Genève graviert und hebt den schablonierten Stern hervor
Funktion
Mittelzeit, Minutenanzeige
Kleiner Sekundenzeiger um 9 Uhr
Mondphasenanzeige um 6 Uhr
Große Datumsanzeige um 1 Uhr
Fall
Durchmesser: 40 mm
Kristallglas: Beidseitig entspiegeltes Saphirglas
Rückseite: transparentes Saphirglas
Wasserdichte Tiefe: 5ATM
Stil
Gehäuse aus Edelstahl und 18 Karat Roségold mit silbernem guillochiertem Zifferblatt und braunem Alligatorarmband

Stephen Iseriz gewann den 14. Glashütte Original Music Festival Award

Der berühmte britische Cellist Steven Isserlis wurde mit dem 14. ‚Glashütte Original Music Festival Award‘ ausgezeichnet. Am Dienstagabend traten Iselis und das London Philharmonic Orchestra im Kulturpalast auf, und das gesamte Konzert war voll. Auch Glashütte Original-Geschäftsführer Thomas Meier überreichte dem Solisten vor 1.800 Zuhörern die höchste Auszeichnung. Eather Aires ist seit jeher die Entwicklung von talentierten jungen Musiker zu unterstützen, keine Mühe zu scheuen, und so brachte ihm diese Auszeichnung wird die Trophäe in sinnvoller vergeben werden, wird von zwei Uhrenlehrhandbuch gemacht, die auch 25.000 Euro beinhaltet Bonus.

   Am Abend des 23. Mai wurde der berühmte britische Cellist Isellis beim beendeten Konzert im Dresdner Kulturzentrum mit dem ‚Glashütte Original Music Festival Award‘ ausgezeichnet. Der ursprüngliche Geschäftsführer von Glashütte, Thomas Mayer, überreichte dem herausragenden Musiker die Trophäe in Begleitung des Musikfestivaldirektors Jan Vogler, des London Philharmonic Orchestra und 1.800 Zielgruppe. Das preisgekrönte Glashütte Original Music Festival und die Dresdner Musikfestspiele sind in das 14. Jahr eingetreten und bieten den Gewinnern jährlich 25.000 Euro.

Steven Isserlis gewann den 14. ‚Glashütte Original Music Festival Award‘, das Bild zeigt den Pokal.
   „Wir sind im Jahr 2017 zur Verfügung erfreuen,“ Glashütte Original Music Festival Award „ausgezeichnet. Diese Auszeichnung zu erhalten, und erhielten die Trophäe aus den Händen von einem sehr wichtigen Cellist · Vogler, bin ich besonders zufrieden mit der glücklichen Musikerziehung hat ich bin sehr besorgt über das Thema, ich habe das Glück, ein großer Lehrer und eine Menge der Zusammenarbeit, einschließlich der Kindheit Erleuchtung Lehrer Jane Cohen (Jane Cowan), ungarischen Geiger Xiang Theodor Ludwig (Sándor Végh), sowie die Arbeit in den letzten Jahren, die beiden anderen Herren, Kuta Ge (György Kurtág) aus Ungarn und Colorado Xu (Ferenc Rados). meine Aufgabe ist es, sich von diesen Meistern zu erhalten, die inspiriert und Wert, ging an die jüngere Generation zu spielen nach Hause. Meine Karriere ist ein weiterer Schwerpunkt Musik für die Kinder. Egal, was die Herkunft der Kinder, das Leben deutlich verändert wegen der Musik bringen kann. Musik nicht nur persönliche Leistungen bietet, sondern auch für die Gemeinschaft kann in Schwierigkeiten bringen Kommen Sie, um zu helfen. Wir sehen die konkreten Ergebnisse vieler junger Musiker auf der Welt, wie zum Beispiel der Simon Bolivar Symphony in Venezuela. in Südafrika Schwarz Jugendlichen Buskaid Ensemble sowie viele andere ähnliche Einrichtungen zu helfen.

Steven Isserlis (Copyright Satoshi Aoyagi)
   Weil Freunde, die Musik machen, ein Leben lang Freundschaft pflegen. Die Gruppenleistung lehrt uns, wie wichtig gegenseitiger Respekt ist und wie wichtig es ist, anderen zuzuhören. Ein Ziel über Musik als Kind zu teilen, ist auch eine starke Verlegenheit. Ob es sich um einen Erwachsenen oder ein Kind handelt, das sich in einem einsamen oder traurigen Moment der Musik zuwendet, um Trost zu suchen, die Musik wird sie nicht enttäuschen. Es gibt ein Sprichwort, dass Kinder, die gerne singen, normalerweise glückliche Kinder sind, und ich denke, dass es nicht falsch ist. Solange wir den Kindern auf der ganzen Welt eine schönere Musik bringen können, wird ihr Leben besser sein. Sagte Iselus.
   Iselis brachte heute Abend eine wundervolle Leistung und spielte das Russian Revolutionary Festival mit dem London Philharmonic Orchestra und dem Dirigenten Vladimir Jurowski. Das Publikum hörte auch Michail Glinkas Ouvertüre ‚Erinnerung an eine Sommernacht in Madrid‘, Sergej Prokofjews ‚Cellokonzert e-moll, Werk 58‘ und ‚Die Nacht der Nacht‘ Dmitri Schostakowitschs Symphonie Nr. 15 in A-Dur, 141.

Steven Isserlis 14. ‚Glashütte Original Music Festival Award‘ Trophäe wurde von zwei Glashütte Original ‚Alfred Helwig‘ erstellt Produziert von Schülern an Uhrmacherschulen.
Eine neue Musikergeneration
   Iselis ist auf der ganzen Welt bekannt, nicht nur für seine herausragenden Leistungen als Solist, sondern auch weil er selbstlos und kreativ im Bereich der Musikpädagogik ist, weshalb der ‚Glashütte Original Music Festival Award‘ auch die Auszeichnung auszeichnet. Gib es ihm. Die preisgekrönten internationalen Künstler haben nicht nur ihre herausragenden Talente gewonnen, sondern auch, weil sie sich der Unterstützung neuer Künstler verschrieben haben. Isellis macht nicht nur Musik für Kinder, sondern gibt auch regelmäßig Konzerte für Kinder und ist ein bekannter Lehrer für Meisterklassen.
   Deshalb freute er sich besonders, als er erfuhr, dass die ’seine‘ Trophäe von zwei Glashütter Original-Uhrmacherschülern ‚Alfred Helwig‘ gefertigt wurde. Glashütte Original Geschäftsführer Thomas Maier sagte: „Als traditionelle Uhrenfabrik, die wir von den Erfahrungen der Vergangenheit gelernt haben, das kostbare Erbe von Wissen an junge Talente sorgfältig ausgewählt, wie wichtig eine Person zu haben. Scharfsinn, hervorragende Fähigkeiten und eine echte, originelle Einstellung können mit jungen Menschen zusammenarbeiten.Wir fühlen uns geehrt, jedes Jahr Auszeichnungen für die Dresdner Musikfestspiele sowie für unsere Uhrmacher zu vergeben. Ein Haltungsmusiker. ‚

Schüler der Uhrmacherschule ‚Alfred Helwig‘ stellen Pokale her
   Zu den Gewinnern des Jahres zählen neben Isilis Sir Simon Rattle und die Berliner Philharmoniker, die Pianistin Hélène Grimaud und die Geigerin Hilary Han ( Hilary Hahn), die portugiesische Folksängerin Mariza und der Dirigent Andris Nelsons und andere berühmte Musiker. Glashütte Ursprünglich kooperierte er seit 2004 mit den bekannten Dresdner Musikfestspielen. Das diesjährige Thema ist ‚Licht‘. Die 40. Dresdner Musikfestspiele werden ab sofort bis zum 18. Juni mit Auftritten verschiedener Musiker an verschiedenen Orten fortgesetzt. Das diesjährige Festival wird aufgrund der besonderen Aufführung des London Philharmonic Orchestra und des Cellosolisten Iselis besonders aufregend und unvergesslich.

tiefgründige und charmante Baselword 2017 Chanel MONSIEUR DE CHANEL echte Aufnahme ansehen

CHANEL hat nach dem letzten Jahr die neue MONSIEURde CHANEL-Uhr für Herren auf den Markt gebracht. Alles beginnt mit einem Wunsch, einer Vision und einer Skizze! MONSIEUR de CHANEL Uhr, ausgestattet mit der ersten hausgemachten Senioren komplexen Bewegung Caliber Marke 1, hat die Funktion einen momentanen Sprung und retrograder Minuten, eine Balance hervorragenden Leistung und einfaches Design. In Kombination mit einem dualen Mechanismus komplexer Funktionen mit Ziffern-Display, zeigte extreme Einfachheit Atmosphäre, die Verwendung von Platin in diesem Jahr und die Auslegung der tiefschwarzen Gehäuse und Zifferblattes, die einzigartige ästhetische Marke zeigt Uhren für Männer.

   Die Uhr besteht aus einem Platingehäuse mit einem Durchmesser von 40 mm, einem großen schwarzen Zifferblatt mit offener Flamme und einem retrograden Minutenzeiger, einem Zeitraffer-Anzeigefenster sowie einem kleinen Sekundenzeiger, einer Stunde, einer Minute und einer kleinen Sekunde.

   Die Uhr ist mit einem schwarzen Alligatorarmband ausgestattet und auf 100 Stück limitiert.

   Wenn Calibre1 mit Glitches und retrograden Minuten ─ Funktion nur mit den ersten Marke manueller Doppelhetero wiederholten mechanischen Bewegung Kettenmechanismus Funktionen: wenn Störimpulse retrograde Minuten und 240 °, 32 mm Durchmesser oder Bewegung 14’3 / 4 Methode, Dicke 5,5 mm, 170 Komponenten, 30 Rubine, Vibrationsfrequenz 28.800 Mal / Stunde (4 Hz), doppelter fester Lauf, Federmoment 700 g.mm, stoßfestes System für Unruh.

   2017 Baselword präsentiert uns ein wunderschönes und einzigartiges visuelles Fest. Wir freuen uns darauf, dass die Vorderseite des Uhrenhauses uns aufregendere Inhalte bringt. Klicken Sie für weitere Details

   Das Uhrenhaus Basel Watch \u0026 Jewellery Show live im Programm: