Wanguo Engineer Constant Power Tourbillon-Uhr direkt auf der Genfer Uhrenmesse 2013 veröffentlicht

Der Uhrmacher Schaffhausen IWC aus der Schweiz ist mit seiner außergewöhnlichen Tourbillon-Uhr mit konstanter Motorleistung in der High-End-Uhrenbranche führend und festigt seine Spitzenposition im Uhrendesign. Um eine äußerst gleichmäßige Fahrzeit zu erreichen, hat der Uhrmacher einen patentierten Konstantantrieb in das Tourbillon integriert, ein Meisterstück der Technik.

 Das konstant angetriebene Tourbillon befindet sich an der 9-Uhr-Position und ist atemberaubend, so dass die Menschen die faszinierende Architektur seiner mehrstöckigen Struktur sehen können. Für die Feinmechanik ist die hochpräzise und komplexe Bedienung von Uhrwerk, Radsatz und Gabel ein besonderer Genuss. Sehr auffällig ist die schwarze Tourbillonbrücke mit einer Countdown-Skala und schwarzen Schrauben, die das technische Temperament des Zifferblatts unterstreichen. In scharfem Kontrast zu dem zarten, goldglänzenden Leichtmetall-Unruh aus Glucydur® * 铍 ist der Unruharm mit einer hochpräzisen Feinabstimmungsnocke ausgestattet. Das Tourbillon dreht sich einmal in 60 Sekunden, um dem durch die Schwerkraft verursachten Fehler bei der einseitigen Zugkraft der Waage entgegenzuwirken und die Abweichung der Fahrzeitrate auszugleichen. Im Inneren des Tourbillons können Sie die konstante Dynamik der Integration sehen – das altehrwürdige Herz. Diese subtile mechanische Vorrichtung entkoppelt die Hemmung von der direkten Kraftübertragung des Zuges und stellt sicher, dass die Amplitude der Unruh stabil ist, wodurch die Fahrzeit nahezu konstant bleibt. Die Kraft wird in der Spirale zwischengespeichert und an das Ankerrad abgegeben. Die Spirale wird einmal pro Sekunde gespannt, und es ist zu beobachten, dass der Zeiger des Tourbillons ebenfalls in Sekunden nach vorne springt. Nach jeweils 5 Unruhschwüngen sind auch das Bremsrad und das Tourbillon in Betrieb. Durch die Drehung des Bremsrades wird der Tourbillonrahmen gedreht, wodurch die Ausgleichsfeder wieder gespannt wird. Nach ca. 2 Tagen wechselt der Konstantstrommodus in den Normalmodus: Zu diesem Zeitpunkt springt der Sekundenzeiger alle eine Fünftelsekunde. Das Tourbillon mit konstanter Leistung sorgt für eine absolut ausgeglichene und genaue Reisezeit von mindestens 48 Stunden.
 
 Das neu entwickelte IWC-Handaufzugswerk 94800 kombiniert die Kraft von zwei Läufen, um das große Drehmoment bereitzustellen, das für ein Tourbillon mit konstanter Kraft erforderlich ist. Darüber hinaus wird die zur Ansteuerung der Mondphasenanzeige erforderliche Leistung bereitgestellt. Die klassische zweimonatliche Anzeige der Nord-Süd-Hemisphäre von IWC erschien ebenfalls zum ersten Mal in einem neuen Look. Gerade in Bezug auf seine Position oben rechts ist es schon herausragend, ganz zu schweigen davon, dass der Mond so naturgetreu ist. Mit einem speziellen 3D-Laserbearbeitungsverfahren ist die Oberfläche so realistisch wie möglich und es kann sogar ein winziger Krater gesehen werden. Der Countdown bis zum äußeren Ring des Akkus wird verwendet, um die Anzahl der Tage ab dem nächsten Vollmond anzuzeigen. Die Gangreserve zwischen ‚4 Uhr‘ und ‚5 Uhr‘ ist eine Innovation von IWC. Sie ist retrograd aufgebaut und zeigt die verbleibende Wicklungskraft über einen Dreieckszeiger an. Das Brückendeck ist so konzipiert, dass das IWC-Logo während des 96-stündigen Spaziergangs nicht verdeckt wird. Die drei Akkus sind in die Lünette eingebettet und wurden von technischen Instrumenten inspiriert, um die schicke Sportlichkeit der Uhr weiter zu verbessern. Der schwarze Ton des Zifferblatts ist zart, mit einer schwarzen Hightech-Keramiklünette und einem massiven schweren Platinkronenschutz, der das kühle und technische Temperament der Uhr natürlich macht. Im inneren Kreis der Uhr ist ein klassisches historisches Muster mit einer Kombination aus verschachtelten Großbuchstaben ‚I‘ und schlanken Serifen zu sehen. Der Buchstabe symbolisiert Ingenieur und verleiht dem Prägemuster eine besondere Tiefe.

 Das Messen der konstant angetriebenen Tourbillonuhr des Ingenieurs von der Seite des Uhrwerks aus ist wie das Betrachten des Motorraums eines Sportwagens. Entsprechend dem Loch in der Frontblende ist der Saphirglasring des Gehäuses auch mit fünf Keramikschnecken des Schweizer Uhrmachers Schaffhausen IWC mit seinem außergewöhnlichen Ingenieur-Constant-Power-Tourbillon eingefasst Die Uhr sticht in der High-End-Uhrenindustrie heraus und festigt ihre Spitzenposition im Uhrendesign. Um eine äußerst gleichmäßige Fahrzeit zu erreichen, integrierte der Uhrmacher ein patentiertes mechanisches Gerät mit konstanter Leistung in das Tourbillon – ein Meisterstück der Technik. Ein leistungsstarker, leistungsstarker Geräteingenieur mit einer Tourbillon-Uhr mit konstanter Leistung und einer Titanschraube für die Drahtkappe. Die gestrahlten und satinierten Oberflächen des Kalibers und die polierten Kanten ergänzen sich und erinnern an Hochleistungsmotoren. Die ineinandergreifenden Zahnräder halten die Sichtverbindung aufrecht, während die Gravuren technische Details aufweisen – alle Designelemente sind sorgfältig ausgewählt und stillschweigend aufeinander abgestimmt, was ein hervorragender Ausdruck von Kraft und Bewegung ist.
2013 Genf Internationale Haute Horlogerie Ausstellung:

SIHH Van Cleef \u0026 Arpels bringt die Rubis Secret-Armbanduhr auf den Markt

Diese einzigartige Armbanduhr ist ein Blickfang der diesjährigen SIHH und besteht aus 115 mosambikanischen Rubinen mit einem Gewicht von 151,25 Karat. Van Cleef \u0026 Arpels wählt die außergewöhnliche Qualität von Rubin in Übereinstimmung mit den gleichbleibenden Qualitäten von Mosambik-Rubin mit einer tiefen und hellen Farbe. Die harmonisch gefärbten Rubine wurden sorgfältig aufeinander abgestimmt und angepasst, um die subtilen Veränderungen der elliptischen und kissengeschliffenen Edelsteine ​​zu zeigen, die ein hervorragendes Schmuckhandwerk für die Familienwerkstatt darstellen. Der Workshop gliedert sich in drei Zeilen, je nach dem feinen Unterschied der Rubine, was den Ton der Arbeit bestimmt und die Arbeit von einzigartigem Charme erfüllt.

Van Cleef \u0026 amp; Arpels Rubis Secret Armbanduhr

Weißgold, Diamanten, Roségold, 115 Rubine im Ovalschliff (Herkunft: Mosambik)
Insgesamt 151,25 Karat, ausgestattet mit einem Quarzwerk
   Die Diamanten im runden und quadratischen Schliff, die streng nacheinander bewertet wurden, sind in einer weißvergoldeten Fassung eingefasst, um ein Gefühl der Bewegung zu erzeugen und den Diamanten hervorzuheben. Die Diamanten werden den Rubinen gegenübergestellt, und der Lichtstrahl bildet eine prächtige Symphonie, die das Rubinprojekt in der satten roten Farbe rosa leuchten lässt. Jedes Schmuckstück ist ein Unikat und ergänzt sich an einem runden Armband.

   Die Oberfläche des weißen Goldes ist im Armband verborgen, was das komplexe Handwerk verbirgt und ein neues Reich der verborgenen Kunst schafft. Das Armband ist mit Art-Deco-Mustern verziert, die die Juwelenstruktur verbergen und gleichzeitig Licht durch den Edelstein dringen lassen. Eine weitere Herausforderung bei der Herstellung von Armbändern besteht darin, ein verstecktes Scharnier zu entwickeln, mit dem das Armband vollständig geöffnet und ein kleines dunkles Fach an der Seite die Oberfläche vollständig verdeckt werden kann. Drücken Sie einfach auf den Rubin, um die dunkle Zelle zu öffnen und das Zifferblatt anzuzeigen, das erfolgreich im Armband versteckt wurde. Das dunkle Gitter ist in das Uhrenmodul eingebettet und ist bei einem Hundertstel Millimeter unter dem Gürtel des Edelsteins offen, ohne an dem Edelstein zu reiben.

   Von Präzision und Präzision bis hin zu Rubin-Inlays ist jeder Produktionsprozess akribisch präzise und innovativ. Unter der außergewöhnlichen Handwerkskunst der Familie kostet die Herstellung dieses Armbands 1.500 Arbeitsstunden (mehr als ein Jahr), und das Geheimnis der Zeit wird weitergegeben.

   Watch House wird weiterhin die neuesten Entwicklungen in SIHH verfolgen und gleichzeitig mehr, bessere und umfassendere Inhalte aktualisieren. Bitte beachten Sie den Sonderbericht des SIHH Genf International Haute Horlogerie Salon:

Chinesischer Valentinstag Dekodierung außergewöhnlicher Liebe: Audemars Piguet CODE 11.59 series watch

Tanabata Festival, Schweizer High-End-Uhrenmarke Audemars Piguet Serie CODE11.59 Challenge Challenge, Eigenes Unikat, Mut zur Furcht und Weiterentwicklung des Konnotationsgeistes, Entschlüsselung der ewigen und außergewöhnlichen wahren Liebe.

 CODE11.59 Audemars Piguet Serie wurde erstmals für Männer geeignet zur gleichen Zeit eingeführt und Damen tragen die Uhr-Serie, diese Serie durch neue Uhren Tools, Tipps und Techniken, eine neue hohe Komplexität von professionellen technischen zu erreichen und Ästhetik, passen perfekt die Träger Vielfältiger Stil und exzellenter Geschmack.

Chronograph mit automatischem Aufzug der Serie CODE11.59

Audemars Piguet Chronograph mit Automatikaufzug der Serie CODE11.59

 Das lackierte Zifferblatt des Automatik-Chronographen der Audemars Piguet CODE11.59-Serie bietet ein perfektes Spiegelfinish. Das Gehäuse aus 18 Karat Gold erinnert an die polierten goldenen Indexe, das Stereo-Logo und den schlanken Zeiger. CODE11.59 Automatische Wickel Chronograph Calibre4401 entwickelt mit einer neuen selbst produzierten Bewegung, ein vertikale Säule Rad und Kupplungsmittel verwendet wird, mit Hammer und momentaner Sprung Kalenderfunktion, Leistung zu 70 Stunden gelagert. Das Kaliber Calibre4401 nutzt den größten Teil der Aushöhlung, um die Effizienz der Wicklung erheblich zu steigern.

Automatische Aufzugsuhr der Serie CODE11.59

Audemars Piguet CODE11.59 Serie Automatikuhr

   Audemars Piguet kombiniert starke Designspannung mit kontrastierender Ästhetik, um ein einzigartiges, gut erkennbares Gehäuse zu schaffen. Achteckige Design in einem kreisförmigen Gehäuse eingebettet ist, hohle Tischplatte Laschen befestigt, indem an den schmalen Rahmen Schweißen untere Nasen geschickt Rück Konfiguration mit perfekter Konvergenz. Abby entwickelte Hyperboloid antireflektiven Saphirglas-Linse, eine Außenfläche der vertikalen Oberflächengestaltung von 6.00 bis 12.00 Richtung der Innenoberfläche der Kuppel unter Verwendung ähnlicher eine sphärische Oberflächenmodellierung, maximierte die Wählscheibe um Detail zu zeigen.

 Automatische Wickel Uhr CODE11.59 montiert Abby neuentwickelten produzierte Calibre4302 autonome Selbst Bewegung erzeugt, um die Bewegung von bis zu 4 Hz Schwingungsfrequenz, Gangreserve 70 Stunden, wurden in einer anderen Bewegungselement Retusche bestätigt, einschließlich der Zeichnung Schleifen, genfer korn, perle dot muster, runde satin polieren, etc.

Promi-Capeland-Herrenuhren, die dem Vater der Welt gewidmet sind

schätzt Glücksmomente
Das Leben ist eine Liebesgeschichte, in der die ewigen und kostbaren Momente des Zusammenhalts von Menschen begleitet werden. Hochzeit, Geburtstag, Geburt eines Kindes, Muttertag und Vatertag, Promotionen \u0026 hellip; \u0026 hellip; diese reich reichlich emotionale Erfahrung, die Leute wollen immer in der Lage sein, dauerhaft wertvolle Erinnerungen zu halten, oft lebhaft erinnern. Das ist die wahre Bedeutung des Geschenks. Jedes Mal, wenn ein Fest gefeiert wird, wird die Promi-Uhr ein ewiges Zeugnis für den Moment des Glücks sein.
Als Symbol für Perfektion in einer sich schnell verändernden Welt bewahrt die Promi-Uhr der Schweizer Uhrenfamilie für immer alle kostbaren und liebevollen Momente mit unseren Lieben auf. 100 000 Prominenten-Enthusiasten aus dem ganzen Welt folgten den Geist der Marke, auf Facebook teilt ihre Begeisterung Herkunft der berühmten Tafel Anekdoten, Baume \u0026 Mercier ein kostbares Geschenk ihres Lebens in einem speziellen Gedenk Moment empfangen wurde . Die Berühmtheit ist sich der Wärme und Wärme bewusst, die sie mit sich bringt. Sie ist dazu bestimmt, ein Luxus zu werden, den sich die Menschen leisten können. Die Berühmtheit präsentiert das Markenkonzept des künstlerischen Lebens, mit dem die Menschen den Wert des Teilens von guten Zeiten voll und ganz erkennen, was auch für das Motto der Berühmtheit perfekt ist: Im Leben geht es um Momente, die wertvolle Momente verdichten.

Ewige Liebe zum Vatertag
Männer freuen sich auch über den Ausdruck aufrichtiger Gefühle. Was ist mit den Beweisen? Sie lieben den Vatertag! In der Geschichte machte jedoch eine Frau namens Sonora Smart Dodd dieses Festival so beliebt. Als sie die Predigt zum Muttertag hörte, hatte sie die Idee des Vatertags. Sie wurde von ihrem Vater erzogen und hoffte, ihrem Vater in irgendeiner Form ihren unendlichen Respekt und Dank auszudrücken. Am 19. Juni 1910 organisierte sie die erste in Spokane (Bundesstaat Washington). Eine Feier des Vatertags. Zu dieser Zeit unterstützte der US-Präsident Calvin \u0026 middot; Calvin Coolidge auch die Initiative ‚Vatertag‘, und 1966, fast ein halbes Jahrhundert später, fand der Vatertag schließlich beim damaligen Präsidenten Linden \u0026 middot; Als Lyndon Johnson ein gesetzlicher Feiertag wurde. Es ist zu sehen, dass ein leeres Gerede die Idee niemals verwirklichen kann! Ein Stück Grußkarten aus Lehm, das in den Ruinen von Babylon gefunden wurde, zeigt jedoch, dass die Tradition des Vatertags auf eine lange Zeit zurückgeht. Ein junger Mann namens Elmesu hat vor fast 400 Jahren den Wunsch geäußert, auf die Langlebigkeit seines Vaters zu hoffen. \u0026 Hellip; \u0026 hellip; Heute ist das Feiern des Vatertags ein weltweit verbreiteter emotionaler Ausdruck.

Capeland 10006
Capeland, eine Uhr zum Gedenken an kostbare Momente
Einige der Uhren sind perfekt mit dem ultimativen Charme präsentiert, und die Capeland-Uhr ist zweifellos einer von ihnen. Die scharfen Rundungen auf der Rückseite der Uhr und der Spiegel des Glases erinnern an die weichen Konturen der Kieselsteine. Ein weiteres Merkmal der Capeland-Kollektion ist das Doppelzifferblatt, das in der Ästhetik der 1950er-Jahre subtil präsentiert wird. Die Hauptstile der Capeland-Kollektion sind elegante und komfortable Chronographen mit sportlichen und sportlichen Eigenschaften.
Auf der Rückseite der Uhr befindet sich die einzigartige Prägung „Coffee“ des berühmten Designers, in die wertvolle Botschaften oder Daten eingraviert werden können. Diese Besonderheit hat sie zweifellos zum besten Schatz gemacht, den man Liebsten schenken kann. Die repräsentativen Stile der Capeland-Kollektion zeigen das oszillierende Gewicht auf der Rückseite der Uhr. Diese unverwechselbaren Modelle verfügen über einen abgerundeten Glasspiegel und einen Handindikator „Bao Bao“ mit einem mechanischen Uhrwerk mit automatischem Aufzug und Flyback-Timing von Lajoux-Perret. Die Serie besteht aus satiniertem Stahl oder einem Gehäuse aus 18 Karat Rotgold, wodurch sich Menschen, die dieses kostbare Geschenk erhalten, aufgeregt fühlen.