wird erwartet! Die dritte Generation der klassischen Master Beatles Limited Edition-Uhr

Raymond Weil arbeitet weiterhin mit der berühmtesten Rockband der Welt zusammen, um die lang erwartete, auf 3.000 limitierte Uhr des dritten Beatles-Meisters zu kreieren.

   Diese neue Limited Edition ist inspiriert vom Beatles-Album „THESERGEANTPEPPER’SLONELYHEARTSCLUBBAND“ (im Folgenden als Pepper Sheriff Band bezeichnet) und zeichnet sich durch innovative Materialien und Designs aus. Klassisches Master Pepper Sheriff Band Limited Edition mit 40 mm poliertem Gold PVD vergoldetem Edelstahlgehäuse, ausgestattet mit mechanischem Automatikwerk RW4200, 38 Stunden Gangreserve, geräuchertem Saphirglas auf der Rückseite und Aufdruck mit dem offiziellen Beatles-Logo Und Gravur limitierte Anzahl. Das schwarze Armband dieser Uhr ist das erste Mal, dass die Marke aus pflanzlichem Leder hergestellt wird und diese exklusive Uhr ist eine Hommage an die legendäre FabFour, die weltweit auf 3.000 Stück limitiert ist.

   Die atemberaubenden Details auf dem Zifferblatt zeigten die berühmten Trommeln auf dem Cover des Albums und inspirierten diese elegante Uhr. Das Zifferblatt ist grau mit einer schwarzen Pfeffertrommel in der Mitte und mit vergoldeten Details wie dem äußeren Rand der Trommel, dem Beatles-Logo um 6 Uhr und einem speziellen Index um 4 Uhr hervorgehoben. Dies ist die perfekte Hommage an die legendäre Rockband und ihr legendäres Pepper Sheriff-Album. Jede der klassischen limitierten Uhren der Master Pepper Sheriff Band ist eine Hommage an das Musikhaus der Beatles mit einem einzigartigen Gehäuse. Das Design der Uhr ist inspiriert von den farbenfrohen Anzugjacken, die die Beatles-Mitglieder auf dem Albumcover tragen. Die einzigartig gestaltete Uhrenkollektion, die von jeder Seite den vier Fab4-Mitgliedern der Band gewidmet ist und mit dem Logo der Pepper Sheriff Band und der Beatles bedruckt ist.

   Als limitierte Edition hat diese atemberaubende Uhr weltweit nur 3.000 Uhren.

Bao Qilai gewann die Kategorie der mechanischen Amica Momento-Uhren

Das deutsche Modemagazin Amica wählte erstmals öffentlich die beste Damenuhr aus, Carl F. Bucherer Manero RetroGrade gewann die Gunst der Leser des deutschen Modemagazins und der Leser des Humanity-Magazins Bunte.

    Amica hat die Momento Awards 2008 im Chinese Club in Berlin verliehen, dem ersten solchen Event in diesem Jahr. Seine Leser wurden eingeladen, an der Auswahl der schönsten Damenuhren in den Kategorien Schmuck, Maschinen, Sport, Klassiker und Modeuhren teilzunehmen.
    Carl F. Bucherer zeichnete sich durch seine Stärke auf dem Gebiet der mechanischen Uhren aus und gewann die Auszeichnung mit der Manero RetroGrade. Das Besondere an ihm ist das exklusive Automatikwerk CFB 1903 mit eingefahrener Datumsanzeige, Energiespeicheranzeige und Wochen- und 24-Stunden-Anzeige. Der attraktive Look der Uhr mit einem Gehäuse aus 18 Karat Gold und einer mit Diamanten besetzten Lünette mit 64 Diamanten und einem edlen Louisiana-Alligatorarmband.

In fünf Kategorien nahmen insgesamt 35 Modelle an den Momento Awards 2008 teil.

Black Charme Maurice Lacroix die Selbstbewegung drückt

aus der Tabelle am Ende der Schraube Bewegung der Brücke Tabelle ersichtlich sind PVD-Prozess.
  In den letzten Jahren haben viele Marken die Schwelle der Hoffnung, dass die Reihen der Selbstbewegung eingegeben, die Maurice Lacroix ML 106 Bewegung im vergangenen Jahr und erfolgreich den letzten Zug fangen. Darüber hinaus in diesem Jahr, Marke, eine verbesserte Version des ML 106-2 Bewegung zu starten, aber führte auch eine zweite Goldselbstbewegung ML 132 Modelle und Herstellung horlogère Suisse Logo Markenslogan zu verbinden, die Schweizer Uhrwerk Hersteller bedeutet, hat in diesem Jahr geworden ein Schwerpunkt des Basler Uhrenmesse.
   In den letzten Jahren konzentrieren sich Maurice Lacroix, wie die inhärente Funktion Ebene zu verbessern, nach mehreren Jahren, ist in diesem Jahr die Erntezeit! In der Tat wissen wir von Maurice Lacroix nur auf seinem Flaggschiff-Serie Meister Körper konzentriert hat, so dass, wenn die Marke offiziell bekannt gegeben, dass es seine eigene Bewegung starten wird, wenn wir uns auf den Herbst zu verkaufen Serie konzentrieren. ML 106 offizielles Debüt im vergangenen Jahr integrierte Funktionen einschließlich der patentierten Anlenkung der Marke (Lever Systems), so Geräts Timing und sanfter zu stoppen, wenn Null, zusätzlich auch mit 60 Minuten Zeit und ein kleiner Sekundenzeiger fahren, am wichtigsten ist, es relativ schwierig, das Chronographenwerk, so dass die Außenwelt der Marke von „ersten“ gemacht hat eine hohe Bewertung zu machen.
  Weil es ein wichtiger Moment der Marke ist, so beobachtet Le Chronographe im vergangenen Jahr um diese Bewegung zu entsprechen, nur die expansivere Rotgold-Version, ein Jahr später, nach der Tabelle Altar Praktiken eingeführt Stahlausführung relativ nahe an den Menschen, der Zweck ist, zu sagen, wir, die Marke erfolgreich die Produktion von Eigenbewegung gesteuert.
Zweites Gold eigene Bewegung
  Neue Push in diesem Jahr Edelstahlausführung Le Chronographe, Match nach ML 106-2 Bewegung des verbesserten, der ML 106 verschiedene im letzten Jahr, ist das neue Werk eine Menge Anstrengungen auf der polierten Bewegung und Veränderung. Tabelle überbrückt die Schneckenoberfläche durch ein PVD-Verfahren, um Tantalmetallfarbe zu machen, sondern auch jede Schraube durch ein PVD-Verfahren, so dass das ganze reale Gold von innen sieht hell! Darüber hinaus in diesem Jahr die Marke leitete auch die 134, zusätzlich zu der internen Struktur von Ordnern anzupassen die einzigartige Version 04.03 und außen, aufgrund inspirieren ML 106-2 Bewegung des zweiten Golds neue In-house Bewegung ML Palette, so Getriebebewegung ebenso vergoldet, so dass der Erfolg der Bewegung Kollektion Marke ist vollständiger.
Meisterwerk Le Chronographe
  Spiel modifizierte Version der ML 106-2 Bewegung Edelstahlausführung Le Chronographe, wenn das gleiche mit der patentierten Anlenkung der Marke (Lever System), so Timing-Geräte stoppen und Null mehr reibungslos, vor allem im Nullmoment zu reduzieren, durch die externen Stoßschäden erzeugt. Drei-Uhr-Position 60 Minuten Zähler, kleine Sekunde bei 9 Uhr Position für die Hilfe, so lange wie Aufmerksamkeit, werden Sie Small-Cap-Design und Rotgold-Version im vergangenen Jahr eingeführt finden gab es die geringste, denn die neue Rolle einen neuen Rotating Disk-Zeiger Design, das mit dem Platten der Zeiger, Zeiger anstelle des traditionellen Design, ist dieser Ort der aufmerksame andere Tabelle. (99.000 Yuan)

Meisterwerk Squelette
  Maurice Lacroix Uhr dieses Spiel eine zweites Gold In-house Bewegung ──ML 134, das gleiche wie die neue ML 106-2, Sperrholz und Schrauben auf Bewegung haben sich PVD-Beschichtung, passen Sie die einzigartige Clip-Version 04.03 Palette und mehr Gold Gangbewegung überzogen, passieren gravieren durch die Entwurfsoberfläche, können Sie ein feines Aussehen der Patronenanordnung genießen. (58.000 Yuan)

Pontos Décentrique GMT
  Wenn die Single aus dem Auftreten Sicht, Pontos Décentrique GMT Während dies sollte als die schönste des Jahres Maurice Lacroix Design angesehen werden. Marke verbringt exzentrisches Layout ist gut und wurde in 4-Position des zweiten Bereichs hinzugefügt, wenn das Zifferblatt, so daß die Gesamtzusammensetzung konsistenter. Es ist erwähnenswert, es ist diese Tabelle Tabelle selten Ton-in-Ton-Farben, Altar zu verbringen und die ursprüngliche bunte Mondphasenanzeige auf dem grau-schwarz-Design verwenden, die low-keys Persönlichkeit hervorheben. (Preis nach Vereinbarung)

Meisterwerk Jours Retrograd
  Rückkehr zum allgemeinen Multi-Zeiger über die retrograden Sekunden zu beobachten, vor allem, ist der Minutenzeiger zu langsam ist, ist es schwierig, den eleganten Hammer während des Betriebes zu schätzen wissen. Während dieser Woche aber Rückruf sehen, aber die traditionellen, mit einem großen Kalender neben dem Design vor allem seiner Callback-Serie mit zwei weiterem ähnlichem Zahn haften sie oben einen speziellen Teil zu brechen, so dass der effektive Verlust der Balance und Timing-Fehler ein Minimum. (45.800 Yuan)

Masterpiece Phase de Lune
  Zwar gibt es keine solche Kalenderuhr artige Funktion hat es einstellbaren Schaltmonat, aber dies war eine einmalige Tabelle, die eine Datum, Woche, Monat und Mondphasenanzeige hat, ist eine recht umfassende Kalenderuhr. Eingebaute ML 37 Automatikwerk, um uns noch deutlicher zu machen sehen, wenn der Kalender, so dass zusätzlich zu dem zentralen Einstellrad der Datumsscheibe Zeiger zeigt zu verbringen, den Rest des XL Design-Fenster ausgeben, wird der Erfolg die eigentliche Funktion Uhr erheben zum höchsten. (Preis TBD)

Bao Po BLANCPAIN Acura, würdige die Liebe

Um den Valentinstag im Jahr 2018 zu begrüßen, hat Blancpain eine süße und warme Damenuhr auf den Markt gebracht, die die wahren Gefühle für Frauen zum Ausdruck bringt.

6105A-4654-55A
   Das Zifferblattdesign der neuen Uhr ist eine Hommage an den Valentinstag, voller Zärtlichkeit und Romantik. Auf dem weißen Himmel aus Perlmutt sind 19 wunderschöne Diamanten und 4 Rubine mit einem sternförmigen Emblem brillant geschliffen. Dieser Prozess zum Setzen von Edelsteinen erfordert eine Metallbasis, um den Edelstein in die Platte einzubetten. Die exquisite und einzigartige Saphir-Mondphasenplatte ist um 6 Uhr geneigt und die erste von allen Blancpain-Uhren. Das Mondphasen-Zifferblatt ist mit einem schmalen Strich verziert und die Öffnungs- und Schließstellen sind leicht gerundet. Dieses typisch weibliche ‚Moon Beauty‘ -Lächeln ist eine traditionelle komödiantische Nachahmung von Blancpains Mondphase – es gibt eine bewegende Schönheit an der Ecke des Mondes. Im Frankreich des 18. Jahrhunderts ist die Schönheit wie eine Fliege. Die Fliege, die zu der Zeit Mouche genannt wurde, war ein fliegenförmiger Punkt. Zu dieser Zeit malte die Hoffrau eine schöne Frau auf ihr Gesicht, um dem Bewunderer zu antworten, und die Position war anders und die Bedeutung veränderte sich.
   Als komplexe Funktion im High-End-Uhrmacherprozess hat die Mondphase fast verloren. Blancpain führte es erst in den frühen 1980er Jahren wieder in die Uhrenproduktion ein. Seitdem ist das schöne ‚Mondgesicht‘ die Marke von Blancpain geworden. Die Form des monatlichen Uhrwerks auf dem Zifferblatt dieser neuen Uhr spiegelt die tiefe Beziehung zwischen der Uhrenindustrie und der Astronomie wider. Die Mondphase auf dem Zifferblatt ist mit der Mondphase am realen Himmel synchronisiert. Der Mechanismus besteht aus einem 59-Zahn-Zahnrad, was zwei vollständigen Phasen von 29 und einem halben Monat entspricht. Dies erklärt, warum der Gang eine Woche lang gefahren wird und die Mondphase zweimal auf dem Zifferblatt erscheint. Die Minuten- und Stundenzeiger ahmen das Salbeiblattmuster nach, und der Sekundenzeiger verwendet die Form des Amorpfeils des Liebesgottes.

   Das Edelstahlgehäuse hat einen Durchmesser von 29,2 mm, mit 48 Diamanten auf der Lünette, 20 Diamanten auf den beiden Ohren und einem funkelnden Diamanten im Rosenschliff auf der Krone.
Hightech
   Die neue Valentinstaguhr verfügt über ein 913L-Automatikwerk. Das Uhrwerk ist mit einem Unruhrad mit goldenen Feinstimmschrauben und einer diamagnetischen Silikonfeder ausgestattet. Die Einführung dieses Materials in die Uhrenindustrie in naher Zukunft hat zweifellos einige wichtige Vorteile gebracht. Erstens hat Silizium aufgrund seiner geringeren Dichte und seines geringeren Gewichts einen stärkeren seismischen Vorteil. Zweitens ist der Vorteil der Einwirkung von Antimagnetfeldern nicht zu unterschätzen. Die so hergestellte Spirale ist nicht nur perfekt geformt, sondern hat auch eine taktsynchrone Synchronisationsfunktion mit der Bewegung, die effektiv verbessert wird, wodurch die Genauigkeit des Timings weiter verbessert wird.

   Das Saphirglas der Uhr verbirgt auch ein mysteriöses Design, das nur der Träger zu schätzen weiß: Das rhodinierte Goldschwinggewicht ist mit einem herzförmigen Muster überzogen, das von der Sonne und einem Liebespfeil getragen wird. .
   Die neue Villeret Classic Kollektion Die Valentinstaguhr 2018 mit rotem Krokodillederarmband ist auf 99 Exemplare limitiert, jedes mit einer einzigartigen limitierten Anzahl.

Außergewöhnlicher Charme: Swatchs neue GLAM-Serie

Ambilight-Kristall mit hochwertigem Alcantara-Stoff, weichem Leder, das sanft um das Handgelenk gewickelt ist, reichen Federn, die sanft zerschlagen werden und dem roten Teppich Glanz verleihen: Dies ist Swatch nach der Integration von High-Fashion-Elementen Startete die Glam-Serie. Als neue exklusive Kollektion ist die Swatch Glam-Kollektion in 23 Flagship-Stores in 17 Ländern nur in limitierten Auflagen erhältlich. Die komplexen und exquisiten Schmuckstile sind unterschiedlich und die Veränderungen sind unendlich und können eine Vielzahl von personalisierten und exklusiven Stilen kreieren. Sollten rosa Naturfedern am Handgelenk oder am Ohrläppchen getragen werden? Soll dieses gefaltete Lederarmband heute Abend als Armband oder Uhr verwendet werden? Welches Armband ist besser geeignet, dunkelviolett oder hellblau? Egal welches ist einzigartig, es ist erstaunlich!

BLACKCANCAN

PURPLECANCAN Uhr

WHITECANCAN Uhr

CUFFABULOUS Uhr

FABULOOPS Uhr

HERRLICHE Uhr

Musikalische Uhr

ACROBELLE Uhr

   Die getarnte Kaiserin SashaVelour, die den gleichen außergewöhnlichen Charme wie diese Kollektion hat, ist auch eines der Gesichter der Swatch Glam Kollektion. Der in New York lebende Performer ist mit seinem exquisiten und mutigen Make-up in den Mittelpunkt der Aufmerksamkeit gerückt. Er schafft einen Raum, in dem jeder sein wahres Selbst zeigen und jeden dazu inspirieren kann, das Leben aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten, unabhängig von Gewinnen und Verlusten, Schick und Gelassenheit Gleiches gilt für die Markenphilosophie, die Wacher seit jeher vermittelt.

Impression‘ Dacheng – Der Kunst der Uhrmacherkunst für immer gewidmet. Glashütte’s ursprüngliche erste Markenbiografie-Eröffnung

Am 29. September 2015 startete Glashütte Original Glashütte Original Glory das neueste Werk des Unternehmens: keine neue Uhr, sondern ein besonderer Zeitrekord – die erste Biografie der Marke. Wie immer hat auch die Glashütte Original eine neue Richtung eingeschlagen.
   Das Buch ‚IMPRESSIONS‘ stellt die Unternehmensgeschichte nicht in traditioneller Weise chronologisch dar, sondern vereint eine Vielzahl von persönlichen Erinnerungen, Fachartikeln und einigen historischen Momenten und widmet sich bekannten Zeitmessern. Gleichzeitig wird auf die 170-jährige uhrmacherische Tradition hingewiesen, die in der Kleinstadt Glashütte nie unterbrochen wurde.
   Am 29. September 2015 versammelten sich viele Prominente in der Uhrenfabrik zur großen Eröffnungsfeier des Buches, darunter Journalisten und Glashütte Original Glashütte Original Geschäftspartner, aktuelle und pensionierte Mitarbeiter und viele Markenfreunde. Das Publikum schätzte nicht nur die Auszüge des ursprünglichen Autors, der seine Artikel persönlich las, sondern verfolgte auch die Ausstellungen, die für diese Konferenz stattfanden, und erlebte auf diese Weise ein außergewöhnliches persönliches Erlebnis.
   Der heutige Abend hat sich auf spannende Weise bewährt: Die Liebe zwischen Uhrmachern aus aller Welt und dem Original Glashütte Original Glashütte Original wächst und wird frisch.

   Die legendäre Biografie ‚Impression‘ kommt ab Dezember 2015 in die Glashütte Original Glashütte Original Global Stores.

Ein weiteres Meisterwerk der professionellen Timing-Verkostung Richard Mill RM 70-01 ALAIN PROST Tourbillon-Uhr

Im Laufe der Jahre hat sich die unabhängige Schweizer Senioren-Uhrenmarke RICHARD MILLE der Entwicklung professioneller Uhren verschrieben, die sich mit den neuesten Bereichen wie Segeln, Luftfahrt, Rennsport usw. befassen und diese als Inspirationsquelle für die Entwicklung von High, Precision und Sharp nutzen Professionelle Zeitmesser wie die Merkmale des Nebenberufsfeldes. Diesmal hat sich die Marke erneut mit dem viermaligen Formel-1-Weltmeister und Mitbegründer von Renault E.Dams, Alain Prost, zusammengetan, um eine beispiellose RM 70-01-Tourbillonuhr mit einem beispiellosen Kilometerzähler zu entwickeln. Das beiderseitige Interesse der beiden Fahrzeugseiten ist die Inspirationsquelle für diese Zusammenarbeit: Mit dem Fortschritt der Technologie wird das Rennrad vorwärtsgetrieben. (Uhrenmodell: RM 70-01)

Erstmalige Einführung der Akkufunktion

Herr Alain Prost
   Die Messung der Gesamtkilometerzahl ist für einen professionellen Radsportler wichtiger, da sie mit der Planung des gesamten Zeitplans und der Verteilung von Geschwindigkeit und körperlicher Stärke zusammenhängt. Nach ausgiebigen Gesprächen mit Alain und anderen Profiradfahrern stellte der Gründer der Marke, Richard Mille, fest, dass viele Profifahrer seit Beginn der Saison nicht mehr über die Anzahl ihrer eigenen Fahrkilometer informiert waren. So wurde in der neuen RM 70-01 eine beispiellose Akkufunktion eingeführt, mit der der gesamte Federweg des Trägers visuell angezeigt werden kann, so dass er sich überhaupt keine Sorgen machen kann. Durch das Debuggen auf beiden Seiten der Uhr ist die Akkumulation der Fahrleistung praktisch. Schnell

Beobachten Sie die Detailanzeige

Richard Mill RM 70-01 ALAIN PROST Tourbillon

Der Durchmesser des Tisches beträgt 37,10 x 29,73 mm und die Dicke 10,7 mm.
   Das Gehäuse der Uhr ist aus einer TPT®-Kohlefasermaschine gefertigt, die ein stärkeres, leichteres und dünneres Fundament als herkömmliche Materialien bietet. Das klassische tonnenförmige Gehäusedesign der Marke wird übernommen und kombiniert rechteckige und asymmetrische Formen mit kompakten, einzigartigen Linien. Es sorgt nicht nur für maximalen Tragekomfort am rechten Handgelenk, sondern optimiert auch den Lesekomfort beim Greifen am Lenker.

   Zusätzlich zur inhärenten Kroneneinstellung der Uhr verfügt diese Uhr über einen Kilometerzähler mit Steuertasten, die an den Markierungen für 2 und 10 Stunden der Uhr angebracht sind. Mit der ersten Taste wird die Rollenauswahl aktiviert. Wählen Sie eine der fünf. Bestätigen Sie die Ausführung durch genaues Ausrichten der beiden gelben Pfeile. Die zweite Taste dreht die Walze schrittweise und wird automatisch vom Lademechanismus blockiert. Um ein versehentliches Betätigen zu vermeiden, befindet sich der komplexe Mechanismus in der Mittelstellung (N). Verriegelungseinrichtung kann die Gabel linear in einer 2-Uhr-Position angeordnet werden, ausgewählt zeigender Pfeil N, Bestätigungsanzeigemechanismus ist verriegelt.

   Das Layout des Panels ist einfach und übersichtlich: Die Oberseite ist ein präzises mechanisches Gerät zum Sammeln von Laufleistungen. Die Mitte ist jeweils in zwei Nadeln unterteilt, was sich in der roten dreieckigen Zeitskala widerspiegelt. Die Zeitanzeige ist klar und intuitiv. Sie sind mit einer leuchtenden Beschichtung versehen, um die Zeit auch in dunklen Umgebungen beobachten zu können. Unten sehen Sie ein exquisites Tourbillon, das die herausragenden uhrmacherischen Fähigkeiten der Marke zeigt. Eine Anzeige, die um 5 Uhr von einem Planetendifferentialgetriebe angetrieben wird, zeigt die Gangreserve an.
Einführung in die Funktion zum Sammeln von Laufleistungen

   Um 2 Uhr-Taste können Sie wählen Sie eine beliebige Odometer Rolle 5, die das Lesen in einem Fenster Titan angezeigt wird. Sobald eine Walze ausgewählt ist, drücken Sie sofort um 10 Uhr die Taste, um eine Walze vorzurücken. Der Benutzer muss lediglich den Gesamtbetrag vor der Tagesdistanz addieren.

   Es ist mit einem RM70-01-Tourbillonwerk mit Handaufzug und 70-Stunden-Gangreserve ausgestattet. Durch das Rücken-an-Rücken- und Aushöhlungsdesign können Sie die Bodenplatte und die Brückenplatte aus einer Titanlegierung mit fünf Graden für ultimative Härte visuell erkennen und den harten Pfadherausforderungen problemlos standhalten. Der Eingriff des Kilometerzählers befindet sich zusammen mit dem Zeitmessgerät in einem kleinen Abstand zwischen den Handgelenken, was auch für den Uhrmacher eine große Herausforderung darstellt.

Richard Mill RM 70-01 ALAIN PROST Tourbillon

Fazit: Richard Miller hat mit der Tourbillon-Uhr RM 70-01 ALAIN PROST für den Straßenrennsport erneut einen Klassiker für professionelle Zeitmesser kreiert, der die außergewöhnliche Technologie und Stärke der Marke zeigt. Diese Uhr ist weltweit auf 30 Stück limitiert und wird mit einem maßgeschneiderten Rennrad als Geschenk geliefert. Diese individuell nummerierten Fahrräder wurden von Alain Prost und RICHARD MILLE in Zusammenarbeit mit dem berühmten italienischen Fahrradhersteller Colnago hergestellt und mit dem Markennamen RICHARD MILLE bemalt.