Omega bringt das Hippocampus-Meeresuniversum ‚Pyeongchang 2018‘ auf den Markt.

Zum Gedenken an den Countdown für die Olympischen Winterspiele 2018 in PyeongChang hat OMEGA ein neues limitiertes Modell des Hippocampus-Meeresuniversums ‚Pyeongchang 2018‘ auf den Markt gebracht, das den glorreichen Moment mit seiner lang anhaltenden und präzisen Zeitmessung aufzeichnet.

    Die Uhr ist weltweit auf 2.018 Stück limitiert. Die markanten blauen und roten Farben der Uhr (koreanische Flaggenfarbe) bringen ein neues ästhetisches Erlebnis und die verschiedenen Uhrmachertechniken sind noch außergewöhnlicher.

Die neue Uhr verfügt über ein Edelstahlgehäuse mit einem polierten blauen Zirkoniumdioxid-Keramikzifferblatt (ZrO2). Die Stunden-, Sekunden- und Stundenindexe sind rhodiniert und in dunkler Umgebung mit einer weißen Super-LumiNova-Leuchtbeschichtung überzogen. Ein angenehmes blaues Licht wird abgegeben, und die Punkte auf dem Minutenzeiger und der Tauchlünette leuchten grün, so dass die Zeit während des Tauchens leicht abgelesen werden kann.

Die unidirektional drehbare Tauchlünette dieser limitierten Uhr ist die auffälligste: Sie ist die erste polierte blaue Keramiklünette der Welt mit Gummi. Die Tauchwaage besteht aus OMEGA Liquidmetal®-Technologie. Die ersten 15 Minuten der Waage Mit einzigartigem rotem Gummi dekoriert, ist es hell und auffällig. Dieses innovative Verfahren wird auch auf die Minutenskala und die 12-Uhr-Position angewendet.

An der 3-Uhr-Position des Zifferblatts befindet sich ein Kalenderfenster, und das ‚OMEGA‘ -Logo ist auf der verschraubten Krone auf der rechten Seite aufgedruckt. Um 10 Uhr gibt es ein Helium-Auslassventil, in das das Wort ‚He‘ eingraviert ist.

Die Uhr ist mit einem runden, doppelseitigen, entspiegelten und verschleißfesten Saphirglas ausgestattet. Genial ist auch die Rückseite des Gehäuses: Auf dem neuen Einschraubgehäuse sind „PLANET OCEAN“, „LIMITED EDITION“ und eine begrenzte Anzahl blauer Schriftzüge eingraviert. Auf der Rückseite des Saphirs befindet sich der ‚PyeongChang 2018‘ und das offizielle Logo der Olympischen Winterspiele 2018 in PyeongChang.

Das Innere der Uhr ist mit dem Omega 8900 ausgestattet, das sich koaxial zum Observatorium befindet und wie ein schlagendes Herz wirkt und eine konstante Energiequelle darstellt. Was die Uhr der Informationsstelle anbelangt, so hat die gesamte Uhr und das gesamte Uhrwerk innerhalb von 10 Tagen acht strenge Tests bestanden, die vom Eidgenössischen Institut für Metrologie (METAS) durchgeführt wurden, was einen höheren Standard in der Uhrenindustrie darstellt.

Diese glamouröse Uhr verfügt über ein rot-blaues Kautschukband und wird von einer speziellen Geschenkbox getragen. Das Uhrengehäuse ist außerdem mit einem Ersatzwerkzeug aus Stahlband und -band ausgestattet, mit dem der Träger der Uhr schnell und einfach einen anderen Stil verleihen kann.

Als besonderes Andenken an dieses weltweite Sportereignis erbt die Omega Seamaster Serie Ocean Universe ‚Pingchang 2018‘ in limitierter Auflage wie immer die außergewöhnliche Qualität der Marke und ist eine großartige Wahl für die Sammlung.

Einführung in die mechanische Automatikuhr der Tissot New Gentleman Series

Seit über 159 Jahren arbeitet Tissot intensiv an der Schaffung einer Boutique und hofft, dass alle Produkte den Test der Zeit bestehen. Und all diese feinen Produkte werden allmählich im Herzen der Menschen als Merkmale des Geschmacks und des Anbaus ausgefällt. Die neue mechanische Automatikuhr der Gentleman-Serie für kleine Sekunden vereint traditionelle und moderne Designkonzepte mit Schlichtheit und Klassik als Kern des gesamten Uhrendesigns. Das Lünettendesign des äußeren Kreises spiegelt perfekt den introvertierten Geist des orientalischen Gentleman wider. Jedes Modell verwendet ein kleines Sekunden-Zifferblatt an der Sechs-Uhr-Position. Es demonstriert die starke visuelle Erkennung und die besonderen Merkmale der Gentleman-Serie und ist gleichzeitig ein „Tisch“, um den außergewöhnlichen Modegeschmack und das Streben des Trägers nach Lebensqualität zu verstehen. Die Haltung ist es, den Charme von „绅“ voll auszudrücken und Exzellenz, Klassiker und Außergewöhnliches zu interpretieren.

Der innere Kreis zeigt das elegante Design, die implizite und stetige Leistung des orientalischen Gentleman
Um den unterschiedlichen Persönlichkeiten und Stilen zeitgenössischer Männer gerecht zu werden, übernimmt die Gentleman-Serie das äußere innere Gehäusedesign und ist kreativ. Das runde Zifferblatt ‚collection‘ befindet sich in einem leicht eckigen quadratischen Gehäuse, das kissenförmige Design lässt das raue Gefühl der quadratischen Uhr hinter sich und die Persönlichkeit des modernen Mannes wird durch diese Kombination aus quadratischem und rundem Design auf subtile Weise deutlich. Dieses innovative Design offenbart zweifellos den Geist eines orientalischen Gentlemans – ruhig und zurückhaltend, raffiniert und großzügig und unauffällig – und das ist auch das Produktthema, das die Gentleman-Serie verkörpern möchte.
Unter dem Zifferblatt befindet sich ein kleines Sekunden-Zifferblatt und bei 6 Uhr ein kleines Sekunden-Zifferblatt.Ein Kalenderfenster ist ebenfalls eingestellt.Dieses Design verleiht der Gentleman-Serie im äußeren Kreis eine unverwechselbare Persönlichkeit. Der Zeiger und die Skala sind beide stereoskopisch bearbeitet, was im Einklang mit der Farbe des Zifferblatts steht und die feine Verarbeitung der Gentleman-Serie voll widerspiegelt.
Das mechanische Automatikmodell für kleine Sekunden des Herrn bietet zwei Riemen zur Auswahl – ein maskulines Stahlband oder ein luxuriöses Krokodillederarmband. Die Serie ist die anständigen Geschäftsleute „Partner“, ein High-Performance-mechanisches Schweizeres Automatikwerk sich fest den Puls der Zeit helfen wird, erfassen, die auch mit dem Slogan Tissot verbunden ist – „Zeit, wie Sie steuern“ zusammen.

Klassisches Uhrwerk zeigt einzigartigen Geschmack Mechanischer Rhythmus ‚Tisch‘ bis ‚绅‘
Der kleine Sekundenzeiger der Tissot Gentleman-Serie verwendet das mechanische Automatikwerk ETA2895-2 mit 25 Steinen, 28.800 Halbschwingungen pro Stunde und 42 Stunden Kraftspeicher. Durch die transparente Rückseite können Sie den Rhythmus der Bewegung des Uhrwerks auf einen Blick erkennen, und der einzigartige Geschmack des ‚绅‘ -Stils des modernen Gentlemans wird auch versehentlich offenbart.
Darüber hinaus verfügt die Gentleman-Serie über zwei weitere Uhrwerke: drei Zeiger mit ETA 2824-2-Uhrwerk, Vibrationsfrequenz 28.800 Mal / Stunde, 25 Edelsteine, Energiespeicher bis zu 42 Stunden, Chronographenmodelle mit ETA7753-Watt-Speicherwerk, Die Vibrationsfrequenz beträgt 28.800 Mal / Stunde, 27 Edelsteine ​​und der Energiespeicher 46 Stunden. Drei Arten verschiedene ästhetische Geschmack zu zeigen, die drei Zeiger einfache Low-Key-Modelle, eine kluge Wahl genannt, kleine zweite Absatz subtil und raffiniert, aber versehentlich viel Aufmerksamkeit; Chronograph ist hervorragend, außerordentliche Gnade. Ich glaube, dass es einen gibt, der Ihre Bedürfnisse erfüllt und den Charme der Gentleman-Serie erlebt!

Glashütte Original 37 Chronograph Kunstausstellung in Hangzhou, China

2015 Jahre 5 Monate (China, Hangzhou), 170-jährige Geschichte der deutschen Top-Uhrenmarke Glashütte Original „Art Chronograph“ Themenausstellung nach Deutschland und den Vereinigten Staaten nach einer Reihe von Ausstellung und nun zum ersten Mal Als ich nach China kam, wird mein Geheimnis im Originalgeschäft von Glashütte in Hangzhou gelüftet. Die Ausstellung, die Marke Glashütte Original von den klassischen Chronographen Reproduktion arbeitet eine lange Reihe von Uhrengeschichte Glashütte, die Möglichkeit zu geben, den Geschmack des deutschen mechanischen künstlerischen Charmes des Uhrenliebhabers zu schließen, Besucher Intuitiveres Verständnis der ursprünglichen Tradition von Glashütte in der Herstellung von High-End-Chronographen.
Chronograph legendäre Reise
   Wie der Name schon sagt, hat Glashütte original die lange Tradition der Uhrmachertradition und des einzigartigen menschlichen Erbes aus dem Jahre 1845 in Glashütte, Sachsen, übernommen. Die in der Uhrenmanufaktur Julius Asman aus den 1890er Jahren gefertigte Chronographentaschenuhr mit Handaufzug legte den Grundstein für den originalen Chronographen von Glashütte. Nach der Aufarbeitung der Zeit, der Entwicklung und dem Fortschritt von Wissenschaft und Technik schlug der UROFA-Chronograph mit 59 Uhrwerken 1940 ein neues Kapitel des Glashütter Originalchronographen auf. Nach der Gründung der Demokratischen Republik Deutschland brachte die Glashütter Volksuhrenfabrik (GUB) 1955 ein 64-faches Kaliber auf den Markt, das mehr den Bedürfnissen der Zeit entsprach. Heute sind die ursprünglichen Uhrmacher von Glashütte bekannt für ihre außergewöhnliche Sammlung hoch entwickelter Uhren, einschließlich gut gestalteter Chronographen. In den letzten Jahren produziert Chronographenmodelle bis hin zu großen multifunktionalen Komplex, technologische Durchbrüche und das Zifferblatt durch visuelle Schönheit geprägt ist, sie alle haben etwas gemeinsam: Deutsche Uhrmacherkunst ist die extremste Manifestation.
Leistungsstark, einfach zu bedienen
   Glashütte Original-Geschichte nach dem Schleifen, kontinuierlicher Verbesserung und Innovation, schwerer Start Parlamentarier große Kalender Chronograph und 1970er Jahren große Kalender Chronograph, sind zwei Uhren mit einer neuen unabhängigen Entwicklung ausgestattet, und die Herstellung von automatischer Maschine 37 Der Kern ist mit den Highlights der Uhrensammler ausgestattet: dem Säulenradmechanismus mit zentralen Stoppsekunden, 30 Minuten und 12 Stunden und einem beispiellosen Flyback. Kleine Sekunde, 70-Stunden-Energiespeicher und Glashütte Original-Großkalender.

   Verglichen mit der komplizierteren Struktur ist das Säulenrad-Automatikwerk vom Typ 37-01 so kompakt und kompakt wie möglich konstruiert. Der Durchmesser von 31,6 mm, die Vibrationsfrequenz von 28800 und das einfache Grunddesign verbessern die Stabilität des Uhrwerks und die Entstörung, wodurch die Leistung der Uhr im Laufe der Zeit herausragender wird.
Nur hinterhältig, Exzellenz
   Es ist erwähnenswert, dass die Ausstellung von Deutschland nach dem Genie Uhrmacher Glashütte Original eigene Uhrenfabrik persönlich eingeladen, Besucher mit Deutschland Top-Uhren Virtuosität und besonderen Fähigkeiten zu präsentieren. Vor Ort erlebten die Besucher persönlich das Brennen von blauen Stahlschrauben und die Feinabstimmung des Schwanenhalses. Darüber hinaus bietet Glashütte Original den qualitativ hochwertigsten Service für den Austausch von Uhrenarmbändern und die Erkennung der Uhrzeit. So können mehr Uhrenliebhaber den unendlichen Charme und den fürsorglichen Service von Deutschlands führender Uhrmacherkunst erleben.
Präzises Timing
   Die ursprüngliche Kreation von Glashütte schuf eine Reihe außergewöhnlicher Reisen für die Besucher. Besucher können den neuesten Chronographen der Serie 37 verwenden, um die Zeit aufzuzeichnen, die sie für das ursprüngliche Streckensportspiel aufgewendet haben. Begeisterte Atmosphäre, um die Spieler manipulieren Rennen durch eine spezielle Fernbedienung Gerät, Teilnehmer Schlüsselkompetenzen wirkt sich direkt auf die Geschwindigkeit des Autos. Als die Hupe des Spiels läutete, fuhr in dem Moment, in dem der Chronograph gedrückt wurde, ein Auto auf der Strecke, und das Publikum hielt den Atem an, als befänden sie sich in einer echten Autoszene. Die Ergebnisse der Spieler wurden auf die gleiche Weise aufgezeichnet. Das genaue und unvorhersehbare Schockerlebnis hat es den Besuchern ermöglicht, die herausragende Leistung des 37-Chronographen zu loben.

Ausstellung informationen:
Glashütte’s originale Themenausstellung ‚Art of Chronograph‘
Zeit: 1. Mai – 10. Mai, 10:00 – 22:00 Uhr
Veranstaltungsort: Glashütte Original Hangzhou Gebäude, Block D, Nr. 258, Huancheng Nordstraße, Hangzhou, China