Fischen in der Welt der Uhren ‚Fischförmige‘ Uhrenempfehlung

watch, das quadratische Zoll-Zifferblatt konsolidiert die Zeit und die Zeit wird in Sekunden unterteilt, um die Wahrheit zu sagen. Als Zifferblatt des ‚Nennwerts‘ der Uhr hat es auch den Reiz, die Schönheit der Handwerkskunst nicht zu verlieren. Einige der Uhren werden auf dem Zifferblatt ein großes Theater sein, das mit einer Vielzahl von schönen Mustern verziert ist. Heute empfiehlt die Uhrenfamilie mehrere feine Uhren, die mit ‚Fisch‘ verziert sind.
‚Fisch‘, der die Schönheit der Handwerkskunst zeigt
Blancpain Classic Serie 6615-3616-55B Uhr

 
Modell: 6615-3616-55B
Bewegungsart: manuelle Maschinerie
Gehäusematerial: 18 Karat Roségold
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 45 mm
Einzelheiten des Formulars:
Modell: 33222 / 000G-9550
Bewegungsart: manuelle Maschinerie
Gehäusematerial: 18 Karat Weißgold
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 40 mm
Einzelheiten des Formulars:
Modell: 50834E1
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: 18 Karat Weißgold mit Diamanten
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Einzelheiten des Formulars:
Modell: J005013206
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: 18 Karat Roségold mit Diamanten
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 39 mm
Details der Uhr: DIAMONDS Serie 277473-5012 Uhr

 
Modell: 277473-5012
Bewegungsart: Quarz
Gehäusematerial: 18 Karat Roségold mit Diamanten
Bandmaterial: Flanell
Gehäusedurchmesser: 36 mm
Uhrenpreis: 222000 ¥
Details der Uhr: Die DIAMONDS-Serie ist eine der klassischen Chopard-Uhren, die die Diamanten in das Gehäuse bringt und schick und berauschend ist. Die Uhr ist aus 18 Karat Roségold mit Diamanten auf der Lünette und einem Quarzwerk im Inneren gefertigt. Das Clownfish-Muster befindet sich auf dem blauen Zifferblatt der Uhr, und der aus drei Roségold gefertigte Clownfish ist in das Gehäuse eingebaut. Die Uhr ist wunderschön stilvoll mit einem blauen Flanellband.
Cartier RONDE DE CARTIER Serie HPI00616 Uhr

 
Modell: HPI00616
Bewegungsart: manuelle Maschinerie
Gehäusematerial: 18 Karat Weißgold mit Diamanten
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 42 mm
Uhrenpreis: 960000 ¥
Details der Uhr: BBLP37FDGLTB Uhr

Modell: 102135 BBLP37FDGLTB
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: 18 Karat Roségold
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 37 mm
Uhrenpreis: ¥ 708000
Einzelheiten des Formulars:
Modell: VCARO22K00
Bewegungsart: automatische Maschinen
Gehäusematerial: Weißgold und Diamant
Armbandmaterial: Krokodilleder
Gehäusedurchmesser: 38 mm
Details zum Modell: vancleefarpels / 25109 /
Uhrenkommentare: Diese Uhr ist aus Weißgold gefertigt, die Lünette ist mit Diamanten besetzt, exquisit zerschlagen und mit einem automatischen mechanischen Uhrwerk im Gehäuse ausgestattet. Das Zifferblatt der Uhr ist aus Email und Diamanten gefertigt und stellt die Szene zweier im Wasser schwimmender Wale dar. Natürlich ist der Wal ein Säugetier, kein Fisch, beeinflusst aber nicht die Zartheit und Pracht der Uhr. Die Uhr wird mit einem blauen Alligatorarmband kombiniert.
Zusammenfassung: Diese Uhren sind mit einem ‚Fisch‘ -Muster verziert, um die schöne Landschaft zu präsentieren und gleichzeitig die hervorragende Uhrmacherkunst der Marke zu demonstrieren. Die Uhr befindet sich zwischen den quadratischen Zifferblättern mit exquisiten Mustern. Die lebendigen Muster lassen Sie sich seufzen und exquisit fühlen, und Sie können nicht anders, als die meisterhafte Handwerkskunst zu bewundern.

Audemars Piguet Royal Eiche Greenwich Mean Time Concept Tourbillon Uhr

Das Audemars Piguet Royal Oak Concept GMT wird 2014 auf dem Internationalen Salon der Haute Horlogerie (SIHH) in Genf uraufgeführt. Seine Farbe und Brillanz sind elegant weiß Unvergesslich und kraftvoll, ist es eine Uhr für Avantgarde-Sammler und Uhrenliebhaber, die sich auf Technologie und handwerkliche Ästhetik konzentrieren.
   Riemen aus Gummi und Titan-Gehäuse in der Mitte geschnitzt, mit reinen weißen Keramik-Lünette, elegante und einzigartige Struktur errichtete Gebäude zeigt die ultimative ästhetische, anspruchsvolle und trägt ein Tourbillon „GMT“ (GMT ) Zweite Zeitzonenanzeige. Diese neue Uhr von 2014 hat ein atemberaubendes Aussehen wie ein blendender Glanz unter dem zentralen Scheinwerfer der weißen Bühne und profitiert von den großen Durchbrüchen und Innovationen von Audemars Piguet in der Materialtechnologie und Technologie, der oberen Brücke dieser Uhr Zum ersten Mal wurde es aus weißer Keramik gefertigt und konnte ein so raffiniertes Design präsentieren.

Evolution der Konzeptuhr

   Als legendäre oktogonalen Royal Oak (Royal Oak) lieben den Start des 30. Jahrestages des edlen Tribut, Audemars Piguet Royal Oak Konzept Uhr (Royal Oak-Konzept), mit seiner mutigen und innovativen Design im Jahr 2002 Debüt zu beobachten. Die prestigeträchtige Royal Oak-Uhr, die vom Uhrendesigner Gérald Genta entworfen wurde, ist die weltweit erste Luxusuhr aus Edelstahl.
   Die heutige Konzeptuhr, die mit dem extrem harten Alacrite 602-Superlegierungsgehäuse ausgestattet ist, hebt die ursprüngliche ikonische achteckige Lünette von Genta und acht Sechskantschrauben perfekt hervor. Das Design des ausgehöhlten Zifferblatts enthüllt seine winzigen inneren mechanischen Komponenten, die in der gesamten Concept-Uhrenkollektion vollständig reproduziert werden. Wie die 2008 Markteinführung der allerersten Kombination aus geschmiedetem Kohlenstoff Fall und Bewegung Motherboard ultraleichten Uhren Royal Oak Carbon-Konzept Tourbillon-Uhr (Royal Oak Carbon-Konzept) und Chronographen sowie die Markteinführung im Jahr 2011, mit dem ultraleichten Ultra Royal Oak Concept GMT mit verschleißfestem Titangehäuse, schwarzer achteckiger Keramiklünette, Knöpfen und Krone.
   Im Gegensatz zum vorherigen schwarzen Design ist das diesjährige Royal Oak Concept GMT jedoch mit einer eleganten weißen Keramiklünette, einer Krone und Knöpfen ausgestattet, die mit der Mitte des Titangehäuses verbunden sind. Ein scharfer Kontrast. Heute hat Audemars Piguet, der seit mehr als hundert Jahren besteht, erneut Pionierarbeit im Design- und Herstellungsprozess geleistet und Keramik und Uhrwerke kombiniert, um die schwarze obere Brücke im 2913-Uhrwerk durch weiße Keramik zu ersetzen. Das neue Kaliber 2930 wird optisch erneuert und seine auffällige Sanduhrbrücke, die durch eine zweifach symmetrische Tourbillonbrücke und ein GMT-Display ergänzt wird, demonstriert die Einzigartigkeit des Audemars Piguet-Uhrwerks.

Materielles Geheimnis
   Weiße Keramik-Härte von etwa neunmal höher als die Härte von Stahl, was bedeutet, dass das Konzept der Royal Oak GMT Tourbillon (Royal Oak Konzept GMT) Lünette, Knöpfe und Krone, sowie die Modellierung komplexer an Deck Sie alle müssen in einem komplizierten und langen Prozess hergestellt werden.
   Keramik-Verbundmaterialien als fast vollständig kratzfest, nur Diamant können Kratzer auf der Keramikoberfläche lassen daher das keramische Material verarbeitet wird, müssen Sie einen Spezialfräser mit Diamantspitze der Schneidvorrichtung verwenden. Aufgrund der extrem hohen Verschleißfestigkeit der Keramik selbst ist das Polieren oder Mattpolieren ihrer rauen Oberfläche und Kanten eine schwierige technische Herausforderung. Die Krone des Royal Oak Concept GMT hält bis zu 8 Stunden, und wenn es sich um eine Edelstahllünette handelt, beträgt die Zeit 45 Minuten. Der Schleifprozess beruht ausschließlich auf der hervorragenden Handwerkskunst von Uhrmachern und Ingenieuren. Audemars Piguet verwendet eine Keramikstruktur, um die Uhr nicht nur wegen ihres glatten und schönen Aussehens, sondern auch wegen ihrer hohen Abriebfestigkeit, die solide und praktisch ist, herzustellen.
   Ebenso sind das Titan in der Mitte des Gehäuses und die Saphirglasverkleidung ebenso stark und leicht wie Stahl, was für eine 44 mm große Uhr von großem Vorteil ist. Es wird kein Gewicht auf das Handgelenk bringen. Darüber hinaus besteht die innere Einfassung des Zifferblatts aus eloxiertem, leichtem, verstärktem Aluminium, was die Überlegenheit der Hightech-Metalle und -Materialien von Audemars Piguet zeigt.
   Audemars Piguet hat eine lange Geschichte von Herausforderungen und Durchbrüchen auf dem Gebiet der Materialforschung hinter sich, und dieses Mal hat die mutige Kombination von Keramik und Metallen das Kapitel der ständigen Herausforderung von Audemars Piguet erneut aufgefrischt. In der Tat, so früh Audemars Piguet Werk als vor 40 Jahren, hatte bereits begonnen, seine erfinderischen Innovationen in der Uhrmacherei, innovativ und mutig zu erkunden, und Royal Oak beobachten, wie die erste Einsatz von Edelstahl weltweit eine Luxusuhr zu schaffen, Dies ist das beste Beispiel.

Technisches Meisterwerk
  Es betont die harmonische Einheit von Gehäuse und Uhrwerk und ist seit jeher das Hauptmerkmal der Konzeptuhr Audemars Piguet. Der hochmoderne ‚Motor‘ fügt sich nahtlos in das hochmoderne ‚Chassis‘ ein und kombiniert seine herausragende technische Ästhetik mit Mikro-Handwerk, um einen einzigartigen Charakter zu schaffen.
   Ein weiteres herausragendes Merkmal des Royal Oak Concept GMT ist sein Handaufzugswerk 2930 mit zwei Läufen und Tourbillons für 10 Tage Gangreserve. Und eine zweite Zeitzone ‚GMT‘ -Anzeige.
   Seine Chronographenfunktion wird von einer Hemmung von 3 Hz (21.600 pro Stunde) angetrieben und dreht sich alle 60 Sekunden im Tourbillonrahmen, um dem Einfluss der Zentripetalkraft auf die vertikale Positionierung der Uhr entgegenzuwirken.
   Der Tourbillonrahmen hat insgesamt 85 Teile, wiegt aber nur 0,45 Gramm. Sogar ein erfahrener Uhrmacher kann fast drei Tage für den Zusammenbau benötigen, wobei die Installation des Rahmens allein zwei Tage dauert und der gesamte Uhrmacherprozess mit größerer Wahrscheinlichkeit bis zu zwei Wochen dauert. Audemars Piguet ist einer der wenigen Uhrenhersteller, der noch alle Details dieser komplexen Funktion besitzt, und die Marke verfügt über mehr als 25 verschiedene Tourbillon-Uhrwerke. Jedes Teil wird von Hand angefast, poliert, montiert und in Betrieb genommen.
   Auf dem GMT-Display kann der Träger die Zeit in der zweiten Zeitzone jederzeit ablesen und mit der Taste um 4 Uhr einstellen (eine Stunde für jeden Druck). Die 12-Stunden-Anzeige für die zweite Zeitzone enthält zwei sich überlappende Discs zum Ablesen der Zeit. Die erste Scheibe ist mit einer Nummer versehen und dreht sich alle 12 Stunden. Die zweite Scheibe direkt darunter dreht sich einmal alle 24 Stunden und ist im Durchschnitt in zwei Farbzonen unterteilt: Weiß für die Tageszeit und Schwarz für die Nacht, sodass der Träger die Tag- und Nachtzeit in der zweiten Zeitzone bequem identifizieren kann.
   Audemars Piguet Parallel-Twin Barrel Patentsystems, um sicherzustellen, dass das Konzept der Royal Oak GMT Tourbillon (Royal Oak Konzept GMT) für bis zu 10 Tage laufen, nach dem es muss manuell wieder Wicklung, in der Zwischenzeit sehen können Es erzeugt allein 237 Stunden Gangreserve, was die Genauigkeit der Zeitmessung erheblich verbessert.
   Das Kaliber 2930 ist mit zwei identischen Fässern mit einer Gangreserve von bis zu 10 Tagen ausgestattet, und die Kraft wird über ein Ritzel auf den gesamten Zug übertragen. In Bezug auf die Kraftübertragung ist dieses System im Allgemeinen stabiler als zwei Serien von 5-Tage-Läufen und reduziert den Druck des herkömmlichen Radtriebs. Die Reibung des Laufs wird verwendet, um die Drehmomentänderung auszugleichen und die Genauigkeit der Uhr zu erhöhen. , hat mehr Stromspeicher und erhöht die Zuverlässigkeit.
   Das Royal Oak Concept GMT bietet auch eine Reihe von Anzeigeeinheiten. Je nach Position der Wickelwelle zeigt der Zeiger auf der 6-Uhr-Position des Zifferblatts den ausgewählten Zustand an. H, N und R entsprechen drei Zuständen der oberen Kettenachse, die jeweils den Zeitanpassungszustand, den Normalzustand und den Aufwärtsverbindungszustand darstellen.

Audemars Piguet Royal Eiche Greenwich Mean Time Concept Tourbillon (Royal Eiche Concept GMT)
Technische Daten
Modell
RO 26580IO OO D010CA SDT

Bewegung
2930 Uhrwerk mit Handaufzug
Gesamtdurchmesser: 35,60 mm (15 3⁄4 Cent)
Dicke: 9,90 mm
Anzahl der Steine: 29
Anzahl der Teile: 291
Gangreserve: 237 Stunden
Gleichgewichtsfrequenz: 3 Hz (21.600 Mal pro Stunde)
Obere Brücke aus weißer Keramik
Modifikation: Die Brücke und die Hauptplatine sind handpoliert und verziert, die geschnittenen Teile sind handpoliert und mit Fasen verziert, die Vorderseite ist mit handbearbeiteten geraden Linien poliert und die Rückseite ist poliert.

Fall
Titangehäuse
Entspiegelter Saphirglasspiegel und Bodenabdeckung
Weiße Keramiklünette
Schraubkrone mit weißem Keramikknopf
Wasserdicht bis 100 Meter

Anzeige
Hohl
Die zweite Zeitzonenanzeige erfolgt um 3 Uhr
Kronenpositionsanzeige um 6 Uhr
Tourbillon um 9 Uhr mit schwarz eloxierter Aluminiumbrücke
Royal Oak Royal Oak Pointer in Platin mit fluoreszierender Beschichtung
Innenblende aus schwarz eloxiertem Aluminium

Armband
Weißes Gummiband mit Titan AP Faltschließe

Funktion
24-Stunden-GMT-Anzeige
Tag- und Nachtanzeige
Funktionsauswahl
Stunden und Minuten

Radio Rado True Series Zodiac-Veröffentlichung in limitierter Auflage

Die Weite des Himmels, die Konstellation leuchtet. Rados Rado durchbricht die Vorstellungskraft, verwandelt die Schönheit der Konstellation in eine Armbanduhr und bringt die neue limitierte Auflage der True True Series Zodiac auf den Markt. Diese Uhrenserie wurde speziell für jede Konstellation entwickelt und ist ausschließlich auf dem chinesischen Festland erhältlich.

Beschränkt auf das chinesische Festland

Die Uhr ist aus magischer mitternachtsschwarzer Hightech-Keramik gefertigt, und die Schönheit der modernen Uhrmacherkunst verschmilzt mit der mysteriösen Mischung der riesigen Flüsse. True True Series Zodiac Limited Edition ist eine Konstellation von 12 Konstellationen für jede der 12 Konstellationen. Egal, ob es sich um mutige Widder oder inklusive Fische handelt, in der limitierten Auflage des Tierkreises finden Sie eine einzigartige Uhr, die dem einzigartigen Selbst im Universum oder ihrem besonderen Leben gewidmet ist.

RADO Rado True Series Sternzeichen – Widder

RADO Rado True Series Sternzeichen – Stier

Wunderbare Zeitmesser von den Sternen
Die neue Rado Trude True Series Zodiac-Uhr in limitierter Auflage verfügt über ein exquisites 30-mm-Gehäuse mit Automatikwerk und ein Perlmuttzifferblatt, das vom tiefen Nachthimmel inspiriert ist. Ein bisschen Sterne, wendig und strahlend. Im unteren Teil des Zifferblatts befindet sich ein Konstellationsmuster aus funkelnden Diamanten und Sterndekorationen. Das verträumte Muster und der Name der 9-Punkte-Konstellation stehen auf dem Zifferblatt des Sternenhimmels und blenden.

RADO Rado True Series Zodiac – Zwillinge

RADO Rado True Series Zodiac – Krebs

Hightech-Keramik ist eines der kultigen Materialien des Rado. Mit der Einführung der True True Zodiac-Uhr in limitierter Auflage ist dieses magische Material erneut in den Fokus der Aufmerksamkeit gerückt. Hightech-Keramik vereint bekanntlich harte, verschleißfeste und außergewöhnliche Leichtigkeit. Die True True Series Zodiac Limited Edition-Uhr verfügt über eine polierte schwarze Hightech-Keramik, die nicht einfach zu tragen ist. Sie ist stilvoll und angenehm zu tragen, sodass Sie in das riesige Universum eintauchen und den Lauf der Zeit vergessen können. Die True True-Kollektion der limitierten Auflage der True Zodiac-Uhr, die sich leicht anfühlt und leicht strukturiert, ist wie eine Fälschung, die auf dem Handgelenk schwebt und für immer eine natürliche Fortsetzung des Stils des Trägers darstellt.
Drücken Sie sich im Namen der Konstellation aus, Rado, die True True-Serie der Zodiac Limited Edition-Uhr, einem Meisterwerk für Damenuhren.

Rado Rado True Series Sternzeichen – Löwe

RADO Rado True Series Sternzeichen – Jungfrau

RADO Rado True Series Zodiac – Waage

RADO Rado True Series Sternzeichen – Skorpion

RADO Rado True Series Zodiac – Schütze

RADO Rado True Series Zodiac – Steinbock

RADO Rado True Series Sternzeichen – Wassermann

RADO Rado True Series Zodiac – Fische

Zeichnen Sie zwischen Quadraten und Farben auf dem Zifferblatt

Das ästhetische Streben nach dem Zifferblatt ist immer sehr einfach, ‚engagiert‘ zu sein. So entstand in der alten Emaille Handwerk Griechenlands ist es, Menschen Uhrmacher zu gewinnen, sorgfältig in der Verwirrung zwischen, Seen und Bergen, Tieren, seltenen Blumen, alles religiösen Geschichten zu zeichnen, den Errungenschaften des Senioren beobachten Sie die geheimnisvollste und edle Schule: Emaille Tisch .

Patek Philippe Paradiesvogeluhr.

Neben der hervorragenden Handwerkskunst unterstreichen die Eleganz und Spiritualität der Muster und Farben den künstlerischen Wert dieser Uhren. Umreißt die exquisite Gold Paradiesvogel mit lebendigen, blauer Himmel wie ein Paradiesvogel hebt die lebhaften Farben der Federn, reiche und zarte Farbe ändert sich die Farbwiedergabe von einem hellen Paradiesvogel Federn

Brennen des Gemäldes, das nie wieder verblasst

 In der traditionellen Schweizer Uhrenindustrie, ist die Emailmalerei „Genf sieben traditionelle Handwerk“ in den meisten abstruse ein, versiert und in östlichen und westlichen Maltechniken von Porzellanmaler mit Hilfe von High-Power-Lupe, Emaillelack auf dem Zifferblatt oder der Fall ist Erstellen Sie am. Die letzte Farbe wird an den Ofen gesendet und einmal gebrannt, so dass ein warmes, zartes und nie verblassendes Bild entsteht.

 Reporter hatten Blancpain Uhren erweitern Anpassung „Der einzigartige“ Master Mikro-Emailmalerei Prozess zu sehen: eingetaucht in Farbe mit einem Haarpinsel und Malerei auf einer einzige Hilfe von High-Power-Lupe starten. Dies ist jedoch nur das erste Projekt der Emailmalerei, und der wichtigere Teil ist das „Brennen“. Die jeweils eine Farbe gemalt, war die Wahl genommen werden hat ein großes Feuer geröstet erfahren, desto mehr Farbe auf ein Bild, desto mehr wiederholt häufig oft wie nötig. Manchmal kann die Farbe des Bratens vom Meister nicht befriedigt werden, und dann wieder in den Ofen geben, bis der ideale Zustand erreicht ist.

 Mikrobemalte VS Seide

 珐 琅 绘 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美 完美

 In der Tat, da werden das fünfzehnten Jahrhundert Schmelz und Uhrenindustrie eine enge Beziehung zu dem achtzehnten Jahrhundert sein erreichte den Gipfel der Kunst, so besessen von Monarchen und Adligen sind alle von Ost und West.

 Unter ihnen ist die Mikromalerei die wertvollste im Uhrenherstellungsprozess. Qing-Kaiser Kangxi „Lackfarbe“ Technologie nach China eingeführt werden, entwickelt in Kangxi, Yongzheng und Qianlong regiert, sondern mehr für die Größe der Gefäße und Schmuck, Möbel.

 Wenn sie durch eine Damascene-Technik Cloisonne hergestellt, um mit einem Meißel hohlen Bereich versehen werden, wodurch eine Rillen bilden, dekorative Muster dargestellt Gold Wählplatte.

 Die „filigrane Schmelz“ in der Yuan-Dynastie in China verbreitet und hat rasche Fortschritte, Beispiele für „Cloisonné“ gemacht klingeln. Cloisonneemail Gericht Hälfte des Himmel, kein Wunder, dass Gott Gott neun im letzten Jahr genannt, als am FIYTA für Frauen Astronauten speziell Tabellenbereich gefertigt wird filigraner Emaildekor übernommen werden.

 Im Allgemeinen denken die Leute, dass die Schwierigkeit des Verfahrens leicht Cloisonné etwas niedriger als die Mikro-Emailmalerei, hat aber aus Wahl heller Blickfang, mehr Extravaganz, dass der Schlüssel liegt in dem mehr zu tun „filigran.“ Die feine Brillanz des Drahtes auf dem Zifferblatt ergänzt schließlich die Wärme und den Glanz des Emails.

Die Schönheit der Linie PK Malschönheit

 Jaeger-LeCoultre Master Minutenrepetition Venus

 Die Zifferblätter der beiden Verfahren der Mikromalerei und Seidenmalerei unterscheiden sich naturgemäß im Temperament. Der ehemalige Bildschirm feucht dicht, glatt, letzteres hat einen goldenen Segen, herrschsüchtig Seite ausgesetzt, weil auf die gute Performance des Themas auch differenziert.

 Micro-Emailmalerei auf den einzigartigen Vorteilen in der Leistung reichen Oriental Tuschmalerei impressionistischen Bildes, das Kopieren aus der Ming und Qing-Seite fiktiven Charakter Illustrationen ist auch sehr elegant elegant, satte Farben sind oft wegen des Kopierens westlicher Malerei religiöse Themen auch verwendet.

 Parmigian 掐 掐 掐 珐 Uhr in limitierter Auflage

 Die klaren Linien, Farbblocks Cloisonné deutlich besser geeignet für die Leistung der Tiere und Vögel mit wunderschönen Blumen close-up, mit kräftigen Farben und es gibt ein Gefühl es unvergesslich. Im vergangenen Jahr eine große Anzahl von Uhrenmarken immer mit filigraner Emaille Jinlong Macht und Prestige gemacht, wird in diesem Jahr weiter mit der Schlange zu tun.

 Allerdings Tischventilator Kreise und Mikro-Emailmalerei filigrane Emaille compete Streit, um einige Bemerkungen, Mikro-Emailmalerei herrschte oft nach vorne von Zeit zu Zeit gestellt werden. Ein Schmuckdesignlehrer glaubt, dass die Dicke des Seidenfadens relativ einfach ist und starr sein kann. In der Meinung Emaille Handwerker Tan Tan, ist in den Linien der Vereinigten Staaten, Mikro-Emailmalerei reflektiert Cloisonné zeigt die Schönheit der Malerei.

 
Jaeger-LeCoultre Meister Grand Tourbillon Kontinente Tourbillon

 Für Sammler ist eine Uhr eine der ultimativen Beschäftigungen. Unter ihnen ist das Verfahren schwierig und die Erfolgsquote gering, insbesondere wird die gleiche Glasur in der Farbe unterschiedlich sein.

Exklusives Design 2014 Basel Elysée neue Uhr Real Shot

Die Baselworld 2014 ist in vollem Gange. Die jährliche Ausstellung ist ein wichtiges Ereignis in der Uhrenbranche. Ailishe ist nicht nur von Geschwindigkeit besessen, sondern verehrt auch Eleganz, die Leidenschaft und Leidenschaft unterstreicht. Lassen Sie uns als nächstes die neue Uhr von Betty mit den echten Schüssen des Missionsteams genießen.

  Der obige Inhalt ist die vom Personal vor dem Wachhaus für 2014 in Bezug auf die Uhr erstellte Information in Basel. In der folgenden Zeit werden wir weiterhin immer intuitivere Ausstellungsberichte für alle bereitstellen, also bleiben Sie dran. (Abbildung / Text Uhr nach Hause Li Shuai)
2014 Basel Watch Exhibition Sonderseite: